Auf Love Island werden die liebeshungrigen Singles ganz gefühlsduselig! Das zeigte sich nicht nur 2017 in der allerersten Staffel sowie vergangenes Jahr, sondern auch dieses Mal wieder: Kurz nach der ersten Paarungszeremonie kullerten bei Melissa bereits die Tränen – denn sie wäre lieber mit Danilo anstelle von Erik zusammengeblieben. Die 23-Jährige aus Herrenberg ist aber längst nicht die Einzige, die bereits zu Beginn zu weinen anfing: Auch bei Tobias Wegener (26) flossen im Vorjahr die Tränen an Tag eins!

"Ich habe am ersten Tag auch geheult. Das hat man damals, glaube ich, nicht gesehen", enthüllte der Hottie, der 2019 auch im Promi Big Brother-Camp hauste, auf YouTube. Auch die Ursache enthielt er den Fans nicht vor: "Ich habe zu diesem Zeitpunkt noch nie neben einer fremden Frau geschlafen. Ich wurde einfach von allem überschüttet. Aber das legt sich dann auch, weil man sich ja von Tag zu Tag mehr kennenlernt und wohler fühlt", erläuterte er das emotionale Szenario.

Folge zwei am Dienstagabend zeichnete sich ebenfalls durch tränenfeuchte Wangen bei Melissa aus. Neuzugang Arsena hat sich nämlich mit ihrem Schwarm Danilo verpartnert, was der Mitarbeiterin im Kundenservice wahrhaftig ein Dorn im Auge ist. Während Melissa nach wie vor mit Erik, der laut eigenen Angaben so gar nicht ihrem Typ entspricht, ein Duo bildet, fahren Danilo und Arsena voll aufeinander ab.

Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe“: ab 9. September bei RTL II, montags um 20:15 Uhr, dienstags bis sonntags um 22:15 Uhr.

Tobias Wegener bei der ETL Sportnacht 2019Christoph Hardt/Future Image/ActionPress
Tobias Wegener bei der ETL Sportnacht 2019
Erik und Melissa, "Love Island"-Kandidaten 2019RTL II / Magdalena Possert
Erik und Melissa, "Love Island"-Kandidaten 2019
Danilo und Melissa, "Love Island"-Kandidaten 2019Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe, RTL II
Danilo und Melissa, "Love Island"-Kandidaten 2019
Wie findet ihr, dass die beiden bereits am ersten Tag weinten?785 Stimmen
434
Ich finde das völlig übertrieben.
351
Ich finde das eigentlich ganz sympathisch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de