Erst im vergangenen Jahr hatte Joko Winterscheidt (40) sein neues Magazin vorgestellt – jetzt heißt es schon wieder Abschied nehmen! Sein Projekt hatte der Moderator und Entertainer zusammen mit dem Verlagshaus Gruner+Jahr gestartet – neben TV-Shows wie Joko gegen Klaas oder seinem erfolgreichen Podcast "Alle Wege führen nach Ruhm". Doch jetzt die traurige Nachricht: Sein Heft "JWD" soll nun schon wieder eingestellt werden!

Zuletzt erschien das Magazin "Joko Winterscheidts Druckererzeugnis" nur noch in einer Auflage von etwa 50.000 Magazinen – angefangen hatte die Redaktion mit 200.000 Exemplaren. Für den Verlag sind die Zahlen zwar immer noch zufriedenstellend. Dennoch entschied man sich mit Joko gemeinsam, mit der Ausgabe im Dezember 2019 aufzuhören. "Wir sind nicht sicher, ob das nächste Jahr so gut wird wie letzten beiden. Das konnten weder die Kollegen von G+J noch ich mit einem klaren 'Ja' beantworten, und wir haben uns deshalb gegen eine Fortsetzung entschieden", so das Statement von Joko gegenüber Meedia. Vor einem Jahr habe er der Sache noch selbstbewusster entgegengesehen, allerdings würde seiner Meinung nach der heutige Markt anders laufen. Nun wolle man lieber selbst ein erfolgreiches Projekt beenden, als es gezwungenermaßen einstellen zu müssen.

Doch Fans des Magazins können noch ein wenig hoffen: Das Medienhaus und der Entertainer halten sich die Möglichkeit offen, "JWD" zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufzunehmen. "Die Redaktion und ich sind seit Anfang an ein enges und unschlagbares Team, und das hat sich bis heute nicht geändert. Wir sind eine kleine Familie geworden, und am meisten freue ich mich bei Meldungen wie der unseren auf das rauschende Fest zur letzten Ausgabe", offenbarte Joko. Die Dezember-Ausgabe soll zum krönenden Abschluss zudem ein richtiger Knaller werden.

Joko Winterscheidt bei dem Grimme-Preis 2018Getty Images
Joko Winterscheidt bei dem Grimme-Preis 2018
Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt beim Comedy-PreisGetty Images
Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt beim Comedy-Preis
Joko Winterscheidt in der "NDR Talkshow"WENN
Joko Winterscheidt in der "NDR Talkshow"
Wie findet ihr, dass das Magazin eingestellt wird?398 Stimmen
113
Echt schade! Ich fand's ziemlich cool.
285
Nicht so schlimm für mich, war nicht mein Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de