Was für eine Figur! Sängerin Toni Braxton (51) hat mit einem neuen Social-Media-Post einmal mehr bewiesen, dass sie sich hinter jüngeren Kolleginnen definitiv nicht verstecken muss – im Gegenteil! Die ein oder andere Dame könnte angesichts dieses Super-Bodys vielleicht sogar neidisch werden. Die mittlerweile 51-Jährige zeigt sich auf ihrem neuesten Schnappschuss vom Wochenende in absoluter Bestform – und dazu auch noch ziemlich freizügig!

Nur mit Slip und einem hochgezogenen Shirt bekleidet schoss Toni ein Selfie im Badezimmerspiegel, das sie nun auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte. Darauf zeigt die "Un-Break My Heart"-Interpretin nicht nur ihren trainierten Bauch und die Narben ihrer operativen Gebärmutterentfernung, sondern auch einen Großteil ihrer rechten Brust – sogar ein Stück Brustwarze ist zu sehen! Aber all das scheint die Musikerin nicht zu stören. Viel zu stolz scheint sie auf ihren straffen Body zu sein, den sie sich trotz ihrer Lupus-Erkrankung erarbeitet hat. Sie fühle sich wie 29, schrieb Toni zu der sexy Aufnahme.

Nach eigenen Angaben habe die siebenfache Grammy-Gewinnerin ihren trainierten Körper dem sogenannten Orangetheory-Fitness-Programm zu verdanken. Orangetheory Fitness ist ein extrem erfolgreiches Fitnesskonzept aus den USA, das bei einer Stunde Training eine definierte Figur und eine Energieverbrennung von bis zu 36 Stunden verspricht. Toni schwört bereits seit längerer Zeit darauf.

Toni Braxton in New York, 2018
Getty Images
Toni Braxton in New York, 2018
Toni Braxton, Sängerin
Getty Images
Toni Braxton, Sängerin
Toni Braxton bei den Soul Train Awards 2017
Judy Eddy/WENN.com
Toni Braxton bei den Soul Train Awards 2017
Was sagt ihr zu Tonis Foto?212 Stimmen
142
Total heiß!
70
Viel zu freizügig fürs Netz.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de