Shirin David (24) kann mit ihrem ersten Album jetzt einen Rekord verzeichnen! Erst in der vergangenen Woche ging die Platte "Supersize" an den Start – was die beliebte YouTuberin mit einer großen Release-Party in Berlin feierte. Auf dem Event schien sie sich mit ihrem schimmernden Body-Make-Up beinahe selbst die Goldene Schallplatte für ihre Musik verleihen zu wollen. Und tatsächlich: Der Erfolg von Shirins Album wurde ihrem pompösen Auftritt nun durchaus gerecht!

Wie GfK Entertainment berichtete, schaffte es die 24-Jährige mit ihrem Debütalbum als erste Solo-Rapperin auf Platz eins der deutschen Charts. Als weibliche HipHop-Musikerinnen haben das bisher lediglich Tic Tac Toe geschafft. Mit ihrem Sturm an die Spitze überholte Shirin Thees Uhlmann (45) und Liam Gallagher (47), die die Plätze zwei und drei auf der Rangliste belegen.

Der Erfolg der Platte dürfte Shirin vor allem deshalb sehr freuen, weil sie in den Songs viel Persönliches von sich preisgibt. "Alles, was auf diesem Album zu hören ist, kommt von meinem Herzen. Es ist sehr leidenschaftlich und sehr ehrlich!", verriet sie gegenüber Promiflash. Aus diesem Grund sei sie auch kurz vor der Veröffentlichung wahnsinnig aufgeregt gewesen: "Ich habe mich gefühlt, als würde ich heiraten – und als hätte ich Namenstag, Geburtstag und alles zugleich."

Shirin David im September 2019Instagram / shirindavid
Shirin David im September 2019
Shirin David, SängerinActionPress
Shirin David, Sängerin
Internet-Star Shirin DavidInstagram / shirindavid
Internet-Star Shirin David
Hättet ihr gedacht, dass Shirin mit ihrem ersten Album gleich einen Rekord aufstellt?595 Stimmen
250
Ja, das habe ich ihr zugetraut.
345
Nein, das hätte ich nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de