Dijanas Rückkehr zu Love Island ist kein Einzelfall! Als erste Kandidatin musste die Schweizerin nach nur wenigen Tagen die Liebesinsel verlassen. Doch so richtig weg war sie nie: Vor allem in Danilos Kopf schwirrte die Blondine ununterbrochen umher – und das, obwohl er doch augenscheinlich glücklich mit Melissa verkuppelt ist. Seit Sonntag ist das Liebes-Wirrwarr perfekt: Dijana wurde von den Zuschauern wieder in die Villa gewählt. Sie ist jedoch längst nicht die erste Islanderin, die sich über ein Comeback freuen durfte...

Auch Chethrin Schulze (27) kehrte in Staffel eins nach einem Zuschauer-Voting wieder ins Haus zurück. Ursprünglich war die ehemalige Promi Big Brother-Kandidatin ausgeschieden, nachdem sie bei einer Paarungszeremonie leer ausgegangen war, ganz wie Dijana vor eineinhalb Wochen. Deren erneuter Einzug sorgte nun für wenig Begeisterung unter den Inselbewohnern – ganz im Gegensatz zu Chethrins Rückkehr. "Sie hat gefehlt in der Villa und mir sowieso", hatte sich Stephanie Schmitz (25) damals gefreut.

Gelohnt hat sich die Rückkehr für Chethrins allemal: Gemeinsam mit Mike Heiter belegte die Blondine den dritten Platz. Kurz nach dem Finale gaben die beiden allerdings auch schon wieder ihre Trennung bekannt. Ob nun auch Dijana endlich einem Islander näherkommt? Vor ihrem Comeback hatte sie offenbart, dass sie nicht nur Interesse an Danilo habe, sondern auch an Aleks (28).

Chethrin Schulze im September 2019Instagram / chethrin_official
Chethrin Schulze im September 2019
Mike Heiter und Chethrin Schulze im Finale von "Love Island"RTL II, "Love Island"
Mike Heiter und Chethrin Schulze im Finale von "Love Island"
Dijana und DaniloRTL II / Magdalena Possert
Dijana und Danilo
Wusstet ihr, dass Chethrin ein Comeback bei "Love Island" hatte?496 Stimmen
343
Ja klar, daran kann ich mich noch gut erinnern.
153
Nein, das hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de