Cora Schumacher (42) ist im Krankenhaus! Nachdem die Blondine in den vergangenen Tagen vor allem mit Kuschel-Pics mit ihrem Ex Ralf (44) für Aufmerksamkeit gesorgt hat, löst sie nun Sorgenfalten bei ihren Fans aus: Wie jetzt bekannt wird, hat sich die Kölnerin bei einem Unfall so schwer verletzt, dass sie sich ihren Bizeps riss – und sich sogar einer Operation unterziehen musste!

Wie Bild berichtet, hatte Cora auf der Treppe ihres Hauses in Köln das Gleichgewicht verloren und ist die Stufen hinunter gestürzt. Die Verletzung an ihrem Arm machte einen chirurgischen Eingriff notwendig, der am Dienstag vorgenommen wurde. Zurzeit befindet sich die Ex-Rennfahrerin noch in der Klinik, soll aber in den nächsten Tagen wieder entlassen werden. "Jetzt weiß ich, wofür ein Treppengelände gut ist", ließ die 42-Jährige lediglich verlauten.

Nach Angaben von Coras Umfeld soll das allerdings nicht der erste Vorfall gewesen sein: Bereits im vergangenen Jahr hatte die gebürtige Rheinländerin einen Unfall auf einer Treppe gehabt.

Cora Schumacher beim Finale von "Promi Big Brother" 2018
ActionPress
Cora Schumacher beim Finale von "Promi Big Brother" 2018
Ralf und Cora Schumacher, August 2019
Instagram / coraschumacher
Ralf und Cora Schumacher, August 2019
Cora Schumacher im Mai 2019
Instagram / coraschumacher
Cora Schumacher im Mai 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de