Kenya Moores und Marc Dalys Ehe hat nach gerade einmal zwei Jahren ein tragisches Ende genommen. Nach und nach sickern immer mehr Details zu der Trennung an die Öffentlichkeit, die darauf schließen lassen, wie schwierig die Zeit für den “The Real Housewives of Atlanta”-Star im Moment sein muss. Denn die 48-jährige Schauspielerin soll von ihrem Noch-Ehemann mehrfach betrogen worden sein.

Erst vor Kurzem bestätigte Kenya das Liebes-Aus in einem offiziellen Statement. Aufgrund der aktuellen Umstände könne sie die Ehe nicht mehr länger fortführen, hieß es in der Erklärung. Was hinter der Trennung steckt, plauderte nun ein Insider gegenüber Us Weekly aus. Demnach soll Marc mehrere Affären gehabt haben, von denen Kenya offensichtlich erfahren haben muss. “Sie hat sich für ihn von ihrer Karriere zurückgezogen und er hatte kein Problem damit, sie respektlos zu behandeln”, erzählte die Quelle weiter. Für Kenya kam infolge dieses Vertrauensmissbrauchs nur noch ein Schlussstrich infrage. Sie wolle sich nun voll und ganz auf ihre kleine Tochter, die sie gemeinsam mit Marc hat, konzentrieren.

Kenya und Marc gaben sich schon früh in ihrer Beziehung das Jawort. Sie heirateten im Juni 2017, als sie noch nicht mal ein Jahr zusammen waren. Im November 2018 kam dann Töchterchen Brooklyn auf die Welt.

Kenya Moore, Reality-Star
Getty Images
Kenya Moore, Reality-Star
Brooklyn und Marc Daly
Instagram / thebrooklyndaly
Brooklyn und Marc Daly
Kenya Moore mit ihrer Tochter Brooklyn
Instagram / thekenyamoore
Kenya Moore mit ihrer Tochter Brooklyn
Hättet ihr gedacht, dass Betrug hinter der Trennung steckt?92 Stimmen
27
Niemals, sie wirkten so glücklich!
65
Leider schon...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de