Zog sich Kanye West (43) auf einem Date mit einer Promidame in der Vergangenheit etwa ungeniert einen Porno rein? Das behauptet jetzt zumindest The Real Houswives of Atlanta-Star Kenya Moore! Seit über drei Jahren ist die Schauspielerin nun schon mehr oder weniger glücklich mit ihrem Ehemann Marc Daly liiert. Die beiden haben sogar ein gemeinsames Kind. Doch auch Kenya hatte mal ein Datingleben, bevor sie ihren Partner getroffen hat und dabei geriet die heute 49-Jährige ausgerechnet an Rapper Kanye. Es blieb allerdings nur bei einem Treffen – da dieses den US-Reality-Star ziemlich verstört hat!

Kenya packte nun zum ersten Mal in The Wendy Williams Show über ihren gemeinsamen Abend mit dem heutigen Ehemann von Kim Kardashian (40) aus. Wann genau dieser in der Vergangenheit stattgefunden hatte, ließ sie dabei offen. Es sei allerdings ein "reines Desaster" gewesen! "Wir sind irgendwann in seinem Haus gelandet und da liefen, sagen wir mal, sehr explizite Dinge auf seinem Fernseher", berichtete die geborene Detroiterin. Wie genau sie das herausgefunden hatte? "Er hat mich allein gelassen. Als ich dann den Geräuschen gefolgt bin, hat er sich auf dem Fernseher ein paar Dinge angesehen, die er sich wohl besser nicht angesehen hätte. Das war mein Stichwort für den Abgang", führte sie noch weiter aus.

Was genau sich der "Stronger"-Interpret an dem Abend auf seinem Flachbildschirm zu Gemüte geführt hat, ließ Kenya offen. Es dürfte sich aber mit Sicherheit um pornografische Inhalte gehandelt haben. Das wäre auch überhaupt nicht verwunderlich: Denn schon in der Vergangenheit machte Kanye kein Geheimnis daraus, dass er an einer Sexfilmchensucht leide. "So sehr ich ihn auch liebe, aber das war wirklich das Verrückteste, was ich je erlebt habe", schloss die "Real Housewives"-Bekanntheit ihre Story ab.

Marc Daly und Kenya Moore mit ihrem Kind
Instagram / thekenyamoore
Marc Daly und Kenya Moore mit ihrem Kind
Kanye West bei den MTV Video Music Awards 2015 in Los Angeles
Getty Images
Kanye West bei den MTV Video Music Awards 2015 in Los Angeles
Kenya Moore, Reality-Star
Getty Images
Kenya Moore, Reality-Star
Was sagt ihr dazu, dass sich Kanye auf dem Date offenbar Pornos angeschaut hat?167 Stimmen
31
Ach, das wundert mich gar nicht, hätte ihr ja auch gefallen können!
136
Das geht überhaupt nicht – nicht auf dem ersten Date!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de