Bekommen Dijana Cvijetic und Danilo Cristilli nach Love Island ihr Happy End? Die beiden Singles durchlebten in den vergangenen Tagen eine Achterbahn der Gefühle. Nachdem die zwei durch das Comeback der Schweizerin endlich zueinandergefunden hatten, wurden sie nun kurz vor dem Finale von ihren Konkurrenten rausgewählt. Bedeutet das auch gleichzeitig das Ende ihrer Lovestory oder wollen sie sich auch nach dem Exit weiter kennenlernen?

Ihr Aus nimmt Dijana recht gelassen! "Danilo und ich haben uns gesagt, der größte Gewinn für uns beide ist, dass wir endlich zusammengefunden haben", schwärmte die Blondine im Gespräch mit RTL II. Sie sei überzeugt, dass sie sich auch nach der Heimreise wiedersehen werden. Auch ihr TV-Partner scheint nicht abgeneigt zu sein. "Ich folge meinem Bauchgefühl und würde mir wünschen, dass es in eine gute Richtung geht. Was dann letztendlich passiert, wird man sehen", erklärte der 22-Jährige.

Ob Danilos doch etwas verhaltene Euphorie daher rührt, dass seine Mama ihm kurz vor der Entscheidung noch einmal die Leviten gelesen hat? Sie hatte ein Date der Turteltauben gecrasht und Dijana vorgeworfen, nur mit ihrem Sohn zu spielen. Daraufhin beendete der Fitnesskaufmann die Beziehung – allerdings nur vorübergehend. Nach einem intensiven Gespräch mit Yasin und Samira rauften sich die beiden noch einmal zusammen.

Das große "Love Island"-Finale am Montag um 20:15 Uhr bei RTL II

Dijana bei "Love Island" 2019RTL II
Dijana bei "Love Island" 2019
"Love Island"-Danilo nach der "Eiskalt erwischt"-ChallengeLove Island, RTL II
"Love Island"-Danilo nach der "Eiskalt erwischt"-Challenge
"Love Island"-Danilo und seine Mutter mit DijanaLove Island, RTL II
"Love Island"-Danilo und seine Mutter mit Dijana
Seht ihr Paar-Potenzial bei Dijana und Danilo?7139 Stimmen
6548
Nein, auf keinen Fall!
591
Ja, aus den beiden könnte echt ein schönes Paar werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de