Dürfen sich auch die Mini-Prinzen George (6) und Louis (1) sowie Prinzessin Charlotte (4) auf einen spannenden Ausflug freuen? Während Herzogin Meghan (38) und Prinz Harry (35) gerade mit Baby Archie durch Afrika touren, bereiten sich auch die Kensington Royals auf einen Auslandsaufenthalt vor. Kate (37) und William (37) brechen in wenigen Tagen nach Pakistan auf und werden dort fünf Tage lang die Kultur des Landes kennenlernen. Fans der königlichen Familie interessiert dabei eine Frage brennend: Wird das Paar mit seinen Kids in das Flugzeug steigen?

"In Anbetracht der logistischen und sicherheitstechnischen Vorbereitungen handelt es sich bei der Tour um die komplexeste, die der Duke und die Duchess bisher jemals angetreten sind", erklärte ein Sprecher des Palastes – und ließ damit bereits vermuten, dass die Kinder der Königlichen Hoheiten aus genau diesen Gründen nicht mit von der Partie sein werden. Die beiden Jungs und ihre Schwester sollen während der Zeit in London bleiben und nicht wie Cousin Archie die Eltern begleiten. Neben Fragen der Sicherheit dürfte auch der Fakt, dass Charlotte und George möglichst nicht vom Schulunterricht abgehalten werden sollen, eine Rolle bei der Entscheidung gespielt haben.

Während des Besuchs in Pakistan möchten William und seine Frau vor allem die Einwohner des Landes kennenlernen. "Der Duke und die Duchess freuen sich darauf, während ihres Aufenthaltes junge Pakistaner zu treffen und mehr über deren Hoffnungen für die Zukunft zu erfahren", heißt es in dem Statement weiter. Ob man Kate bald wie Schwippschwägerin Meghan beim fröhlichen Tanz mit Einheimischen antreffen wird, wird sich schon bald zeigen, denn Reisestart ist bereits am 14. Oktober.

Thandeka Tutu-Gxashe, Prinz Harry, Archie Harrison, Herzogin Meghan und Desmond TutuGetty Images
Thandeka Tutu-Gxashe, Prinz Harry, Archie Harrison, Herzogin Meghan und Desmond Tutu
Prinzessin Charlotte, Herzogin Kate, Prinz William, Prinz George in WarschauArthur Edwards/Getty Images
Prinzessin Charlotte, Herzogin Kate, Prinz William, Prinz George in Warschau
Herzogin Meghan während ihrer Afrika-ReiseJames Whatling
Herzogin Meghan während ihrer Afrika-Reise
Wie findet ihr, dass die Royal-Kids zu Hause bleiben?649 Stimmen
56
Schade, ich hätte mich gefreut!
593
Gute Entscheidung! So eine Reise ist nichts für Kinder.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de