Der Schmerz sitzt immer noch tief. Fast ein Jahr ist es her, dass Daniela Büchner (41) einen schlimmen Schicksalsschlag verkraften musste. Im November erlag ihr Mann, Kult-Auswanderer Jens Büchner (✝49), seinem Krebsleiden. Vor allem für ihre Kinder versucht Dani trotz des schweren Verlustes stark zu sein und positiv in die Zukunft zu blicken. Dennoch gibt es auch Zeiten, in denen es ihr nicht gut geht – und daraus macht Daniela auch keinen Hehl.

Auf ihrem Instagram-Account teilt die 41-Jährige jetzt Throwback-Schnappschüsse von sich und ihrem verstorbenen Mann. Auf den Bildern liegen sich die zwei glücklich in den Armen, auf einem Foto küssen sich Daniela und Jens verliebt. "Du fehlst so sehr, eines Tages werden wir uns wiedersehen, ganz bestimmt", schreibt sie und verleiht ihren emotionalen Worten mit zahlreichen Herz-Emojis Ausdruck.

Trotz ihrer Trauer hat Daniela aber noch lange nicht ihren Humor verloren. Denn die Paar-Pics, die wohl relativ zu Beginn ihrer Beziehung entstanden sind, bringen die Powerfrau zum Schmunzeln. "Der Zauber des Anfangs – im Sommer 2015... Abgesehen von meiner Blumen-Leg­gins #ichgehkaputt, liebe ich diese Bilder", hält Dani fest.

Daniela Büchner im August 2019Instagram / dannibuechner
Daniela Büchner im August 2019
Jens und Daniela Büchner im Sommer 2015Instagram / dannibuechner
Jens und Daniela Büchner im Sommer 2015
Daniela Büchner im Mai 2019 auf MallorcaP.Hoffmann/WENN.com
Daniela Büchner im Mai 2019 auf Mallorca


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de