Nimmt sich Hailey Bieber (22) so kurz nach der Hochzeit etwa schon eine Auszeit? Die Blondine ist derzeit in aller Munde. Denn seit dem 30. September ist sie mit ihrem Justin (25) nicht nur auf dem Papier vermählt, sondern auch kirchlich verheiratet. Seit ihrer romantischen Trauung sichtet man die beiden Turteltauben auch meistens gemeinsam. Umso ungewohnter war es, die frischgebackene Ehefrau jetzt ganz allein zu erwischen!

Hailey Bieber wurde vergangenen Dienstag von Paparazzi in Los Angeles entdeckt. In einem legeren Wohlfühl-Outfit schlenderte sie durch die Straßen – allein. So entspannt wie ihr Look, wirkte das Model auch selbst. Statt wie gewohnt coole Jeans trug die 22-Jährige eine quietschgrüne Jogginghose kombiniert mit einem gleichfarbigen Oberteil. Den lässigen Normalo-Look rundete die US-Amerikanerin mit einer schwarzen Cap und leichten Sandalen ab. Ihre Haare hatte Hailey wie meist zu einem lockeren Dutt gebunden.

Bei so viel Entspannung und Leger-Look stellt sich die Frage: Wo steckte Justin? Tatsächlich war das Top-Model gerade auf dem Weg zum Tonstudio ihres Gatten, um ihn dort zu treffen. Denn der Kanadier scheint sich nach der turbulenten Hochzeitsphase nun wieder auf seine Musik zu konzentrieren. Vergangene Woche erst brachte er seine neue Single "10.000 Hours" heraus – im entsprechenden Musikvideo spielt auch Hailey auch eine wichtige Rolle. Das frischgebackene Ehepaar kuschelt und knutscht im Clip und zeigt sich maximal verliebt!

Hailey und Justin Bieber im Oktober 2019ActionPress
Hailey und Justin Bieber im Oktober 2019
Hailey Bieber in Los AngelesActionPress
Hailey Bieber in Los Angeles
Justin und Hailey BieberInstagram / haileybieber
Justin und Hailey Bieber
Wie findet ihr den Leger-Look von Hailey?166 Stimmen
121
Mega! Ein Zweiteiler ist gemütlich, aber sieht trotzdem trendy aus.
45
Geschmacklos!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de