Bei Love Island hat sich das Gewinner-Couple gesucht und gefunden: Sidney Wolf und Vivien Michalla konnten sich fast zwei Wochen auf der Liebesinsel kennenlernen und auf Tuchfühlung gehen – mit Erfolg. Die beiden verließen nicht nur mit der Siegprämie von 50.000 Euro das Haus, sondern auch als waschechtes Liebespaar. Doch wie wird sich der Beziehungsalltag der beiden nach der Kuppelshow gestalten? Die Entfernung sollte ihnen schon mal keinen Strich durch die Rechnung machen!

Denn im Gegensatz zu anderen "Love Island"-Paaren wohnen die beiden nur circa eine halbe Stunde Autofahrt voneinander entfernt – Sidney kommt aus Düsseldorf, Vivien aus Mülheim an der Ruhr. "Vivi kommt halt tatsächlich aus meiner Nähe und umso schöner ist es, dass wir jetzt nicht den längsten Weg haben, wie jetzt Samira und Yasin, die sehr, sehr weit weg voneinander wohnen. Von daher habe ich da alles richtig gemacht und Vivi genau so", verriet der Schauspieler im Promiflash-Interview. Die kurze Distanz ist auch für die Eiskonditorin ein Glücksgriff – und ein Zeichen: "Ich würde sagen, das ist Schicksal", schwärmt sie.

Doch in den kommenden Wochen werden die beiden eh erst mal nicht räumlich zu trennen sein – sie wollen mit ihrem Preisgeld nämlich zusammen eine ganz besondere Reise antreten: "Gemeinsam wollen wir nach Bali", offenbarte die 26-Jährige Promiflash.

Sidney Wolf, "Love Island"-Gewinner 2019Instagram / sidneywolf23
Sidney Wolf, "Love Island"-Gewinner 2019
Vivien Michalla, "Love Island"-Gewinnerin 2019Instagram / vivixkit
Vivien Michalla, "Love Island"-Gewinnerin 2019
Sidney und VivienRTL II/Magdalena Possert
Sidney und Vivien
Wusstet ihr, dass Vivien und Sidney nur eine halbe Stunde Autofahrt trennt?1379 Stimmen
804
Ja, das wusste ich. Total cool für die beiden!
575
Nein, das ist mir neu


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de