Ein Jahr ist es her, dass Lady Gaga (33) mit "A Star Is Born" und dem Film-Song "Shallow" begann, Rekorde zu brechen. Sowohl sie selbst als auch Co-Star Bradley Cooper (44) wurden unter anderem als beste Hauptdarsteller/in für einen Oscar nominiert. Die Filmmusik schaffte es noch ein wenig weiter und bekam den Oscar für den besten Song. Als wäre das nicht bereits Grund genug zum Feiern, bekam sie für "Shallow" nun auch noch die Platin-Schallplatte verliehen – in sechsfacher Ausführung!

Spätestens da musste offensichtlich ein neuer Look her – und so freut sich Lady Gaga mit pinken Haaren über diesen Riesenerfolg. Das Foto, das die Sängerin und Schauspielerin auf ihrem Instagram-Account postete, zeigt sie mit der sechsfachen Platin-Auszeichnung im Arm. Im Hintergrund sieht man sieben ihrer neun Grammy Awards. Passend zu ihrem neuen Haarstyle trägt die 33-Jährige ein pink-schwarz-kariertes Minikleid und stimmiges Make-up.

Vor etwas mehr als einem Jahr kam "A Star is Born" in die Kinos und wurde über Nacht zum Überraschungshit des vergangenen Jahres. Das Drama-Remake, in dem Gaga zusammen mit Bradley ein Paar in der Musikbranche darstellt, spielte bisher weltweit umgerechnet 395 Millionen Euro ein.

Lady Gaga im April 2018Instagram / ladygaga
Lady Gaga im April 2018
Lady GagaInstagram / ladygaga
Lady Gaga
Lady Gaga auf einem Fashion-Event im März 2019Getty Images
Lady Gaga auf einem Fashion-Event im März 2019
Wie findet ihr die neue Frisur?170 Stimmen
113
Sieht richtig klasse aus!
57
Ich finde es nicht so schön...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de