Kein Liebesglück bei Die Bachelorette: Steckt diese Erfahrung Tim Stammberger (25) noch in den Knochen? Einige ehemalige Format-Mitstreiter des Polizisten versuchen gerade ihr Glück bei Bachelor in Paradise. Tim dagegen sucht man vergeblich im diesjährigen Cast der Kuppelshow. Dabei hätten sich bestimmt einige Single-Damen auf den fitten Beamten gefreut – doch er ist Monate nach seinem Bachelorette-Abgang noch nicht bereit für etwas Neues.

Im Halbfinale, das Anfang September ausgestrahlt wurde, hatte der 25-Jährige nach langem Überlegen freiwillig das Handtuch geworfen: Er war sicher, das Herz von Gerda Lewis (26) nicht mehr für sich gewinnen zu können, und überließ Keno Rüst das Feld. Jetzt eine neue Frau zu daten oder gar wieder im TV nach der Liebe fürs Leben zu suchen, scheint für Tim aktuell undenkbar. "Es ist natürlich so, dass ich jetzt gefühlsmäßig einfach so ein bisschen Abstand von der ganzen Geschichte brauche und mich jetzt nicht direkt in das nächste Abenteuer stürzen mag und deshalb auch nicht direkt wieder im Fernsehen oder so mitmache", erklärte Tim gegenüber RTL.de.

Seinen Optimismus hat der Bayer trotz aller Enttäuschung aber nicht verloren: Irgendwann werde schon die Richtige für ihn kommen. Ob er für die Partnersuche doch noch ins TV zurückkehren oder gar selbst als Bachelor aktiv werden würde? Die Promiflash-Leser waren in einer Umfrage gespaltener Meinung, ob diese Rolle zu ihm passt: Rund 57 Prozent von 8.790 Teilnehmern fänden Tim als Rosenkavalier klasse – dagegen glauben 43 Prozent gar nicht an diese Idee.

Gerda Lewis und Tim Stammberger bei "Die Bachelorette" 2019TVNOW
Gerda Lewis und Tim Stammberger bei "Die Bachelorette" 2019
Tim StammbergerTVNOW
Tim Stammberger
Marco Schmidt und Tim StammbergerInstagram / marco_schmi
Marco Schmidt und Tim Stammberger
Wird Tim noch einmal an einer TV-Datingshow teilnehmen?552 Stimmen
117
Ach klar, wieso nicht?
435
Das kann ich mir nicht vorstellen, nein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de