Das wäre ein schönes Geschenk zum Jubiläum! Im kommenden Jahr feiert die Sitcom Der Prinz von Bel-Air einen ganz besonderen Geburtstag: Die Serie wird 2020 tatsächlich schon 30 Jahre alt. Die Show mit Will Smith (51) in der Hauptrolle lief am 10. September 1990 zum ersten Mal im US-amerikanischen Fernsehen – nach sechs Staffeln wurde das Format 1996 abgesetzt. Doch die Fans der Sitcom dürfen sich anscheinend Hoffnung machen: Will soll zum 30. Jubiläum der Serie ein Spin-off planen!

Diese Sensations-Meldung veröffentlichte nun das Branchenblatt The Hollywood Reporter. In dem Magazin heißt es in einem Artikel über Will, dass dessen Produktionsfirma Westbrook eine Ablegerserie von "Der Prinz von Bel-Air" produzieren wolle. Vor drei Jahren lehnte der 51-Jährige ein Reboot der Sitcom noch kategorisch ab: "Ich denke, das wird nie passieren – höchstens, wenn die Hölle gefriert. Wir sollten es lieber lassen." Na, anscheinend hat der Mann von Jada Pinkett-Smith (48) seine Meinung geändert!

Auch wenn "Der Prinz von Bel-Air" seit 23 Jahren nicht mehr läuft, haben die ehemaligen Darsteller der Serie immer noch Kontakt miteinander. Im März 2017 rührte Carlton-Darsteller Alfonso Ribeiro (48) seine Follower mit diesem Foto auf seinem Instagram-Account: Der Cast der Kult-Show hatte sich für ein Reunion-Pic vereint.

Cast von "Der Prinz von Bel-Air" 1990REX Features / ActionPress
Cast von "Der Prinz von Bel-Air" 1990
Will Smith, SchauspielerUnited Archives GmbH / ActionPress
Will Smith, Schauspieler
Will Smith in einer Szene von "Der Prinz von Bel-Air"United Archives GmbH / ActionPress
Will Smith in einer Szene von "Der Prinz von Bel-Air"
Würdet ihr euch über ein Spin-off von "Der Prinz von Bel-Air" freuen?607 Stimmen
585
Ja, das wäre so cool!
22
Nein, das kann doch keine gute Idee sein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de