Ist in der US-Version von The Masked Singer ein echter Superstar am Start? Genau wie hierzulande war das Gesangsformat, in dem maskierte Promis enttarnt werden sollen, in Amerika ein voller Erfolg. Deswegen läuft in den Staaten auch schon die zweite Staffel – vermutlich mit hochkarätigen VIPs, enttarnt wurde zumindest unter anderem schon mal der Celebrity-Arzt Dr. Drew Pinsky (61). Insgesamt zwölf Kostüme sind allerdings noch übrig und unter einem wird bereits Mariah Carey (49) vermutet. Jetzt äußerte sich die Sängerin zu den Gerüchten!

Infrage kämen unter anderem das Kostüm des Weihnachtsbaums, des Schmetterlings oder der Blume – alle drei versteckten Interpreten glänzen jedenfalls mit gesanglichen Höchstleistungen. Aber ob wirklich die Pop-Ikone unter einer der Verkleidungen steckt? Eine Entertainment Tonight-Reporterin konfrontierte die "Without You"-Interpretin am vergangenen Freitag mit den Gerüchten. "Tschüss, Mädchen, tschüss", antwortete sie darauf nur kurz und knapp. Eine Bestätigung klingt wohl anders, ein eindeutiges Dementi ist diese Aussage allerdings ebenfalls nicht.

Kein Wunder, dass Mariah dazu nicht mehr sagen kann. Immerhin sind die Stars, wie auch in der deutschen Ausgabe, dazu verpflichtet, über eine mögliche Teilnahme dichtzuhalten. Seit die Jurorin Nicole Scherzinger (41) jedoch die Blondine im Ratespiel erwähnte, brodelt die Gerüchteküche. Besonders verdächtig erschien ihr die Blume – dafür müsste Mariah ihre Stimme aber ordentlich verstellen können, denn obwohl diejenige unter dem Kostüm gut singen kann, an die Fünf-Oktaven-Stimme des Bühnenstars reicht die Performance scheinbar noch nicht heran.

Schmetterlings-Kostüm aus der zweiten Staffel der US-Version von "The Masked Singer"Getty Images
Schmetterlings-Kostüm aus der zweiten Staffel der US-Version von "The Masked Singer"
Blumen-Kostüm aus der zweiten Staffel der US-Version von "The Masked Singer"Getty Images
Blumen-Kostüm aus der zweiten Staffel der US-Version von "The Masked Singer"
Mariah Carey bei einem Auftritt im Mai 2019Getty Images
Mariah Carey bei einem Auftritt im Mai 2019
Könntet ihr euch vorstellen, dass Mariah Carey bei "The Masked Singer" dabei ist?289 Stimmen
113
Auf jeden Fall, sie wäre sicher für so einen Spaß zu haben!
176
Ich denke nicht – das Format ist bestimmt nichts für sie!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de