Dass die diesjährige Love Island-Kandidatin Melissa (24) nach ihrer Kuppelshow-Teilnahme Liebesinterviews geben muss – das hat sie im Vorhinein vielleicht gehofft. Aber dass die Nachfragen sich jetzt vor allem auf Pietro Lombardi (27) beziehen, damit hat die 23-Jährige sicher nicht gerechnet. Wochenlang schwärmte der "Phänomenal"-Interpret für die Kundenservice-Mitarbeiterin als sie im TV zu sehen war, jetzt soll es sogar schon zum ersten Date gekommen sein. Werden Melissa die Nachfragen nach ihrer scheinbaren Pietro-Turtelei langsam zu viel?

Im Promiflash-Interview zeigte sich Melissa gelassen: "Ich bin bereits daran gewöhnt, meine Antworten ändern sich auch diesbezüglich nie." Der Grund dafür sei, dass sie das Liebes-News-Ruder selbst in die Hand nehmen will, wie sie weiter verriet: "Ich möchte selbst entscheiden, wann ich den Leuten davon erzähle, wie ich das ganze mit Pietro und mir entwickelt." Und ihre Angehörigen scheinen mit der Verbindung zumindest keine Probleme zu haben – ihre Familie unterstütze sie in allem, was sie und ihr Drumherum angehe.

Eine, die es verstehen kann, dass die brünette Noch-Single-Dame mit den Neuigkeiten um Pie erstmal hinter dem Berg halten möchte, ist seine Ex Sarah Lombardi (27). Im RTL-Interview plauderte sie vor wenigen Tagen über das Duo: "Die beiden müssen sich jetzt erst einmal kennenlernen. Wer weiß, was daraus wird. Aber jetzt sind halt auch alle Augen darauf gerichtet, das ist immer schwierig."

Pietro Lombardi bei einem Auftritt auf SchalkeRevierfoto / ActionPress
Pietro Lombardi bei einem Auftritt auf Schalke
"Love Island"-Star MelissaInstagram / melissa_loveisland
"Love Island"-Star Melissa
Sarah Lombardi im September 2019Wenzel, Georg / ActionPress
Sarah Lombardi im September 2019
Wie findet ihr es, dass Melissa sich zu Pietro in Interviews nicht unbedingt äußern will?4287 Stimmen
4107
Kann ich nachvollziehen! Ich würde das an ihrer Stelle auch so machen.
180
Na ja, ich finde schon, dass sie ihre Fans so auf dem Laufenden halten sollte!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de