Nick Jonas (27) schwebt auf Wolke sieben! Im Dezember 2018 gaben sich der Sänger und Schauspielerin Priyanka Chopra (37) endlich das Jawort. Das zelebrierten sie mehr als nur gebührend: Drei Riesen-Feten dauerten die Feierlichkeiten an. Heute, fast ein Jahr nach der Trauung, hat sich am Verliebtheitsstatus der beiden nichts verändert: Nick machte seiner Gattin jetzt eine rührende Liebeserklärung auf Social Media!

Auf Instagram teilte der Bruder von Joe Jonas (30) nun eine kleine Fotoreihe von sich und Priyanka. Auf den beiden Bildern albert das Paar in traditionell indischer Kleidung liebevoll miteinander herum. "Meine Frau ist Inderin. Sie ist Hindu und sie ist unglaublich in jeder Art und Weise", begann Nick seine Lobeshymne. Priyanka habe ihm bereits viel über ihre Kultur und Religion beigebracht. "Ich liebe und bewundere sie so sehr, und wie ihr sehen könnt, haben wir viel Spaß zusammen. Fröhliches Karva Chauth an alle!"

Priyanka praktiziert Karva Chauth zum ersten Mal. Dabei handelt es sich um einen indischen Brauch. Verheiratete Frauen fasten an diesem Tag von Sonnenaufgang bis zum Mondaufgang – für ein langes Leben ihrer Ehemänner. Auch die Bollywood-Bekanntheit teilte diese besondere Erfahrung mit ihrer Community: "Karwa Chauth auf einem Jonas Brothers-Konzert. Auf jeden Fall ein erstes Mal, an das ich mich erinnern werde", schrieb sie zu einem Pärchen-Schnappschuss.

Priyanka und Nick Jonas in CannesInstagram / nickjonas
Priyanka und Nick Jonas in Cannes
Priyanka und Nick JonasInstagram / nickjonas
Priyanka und Nick Jonas
Nick Jonas und Priyanka Chopra in San Diego, Oktober 2019Instagram / priyankachopra
Nick Jonas und Priyanka Chopra in San Diego, Oktober 2019
Habt ihr schon mal etwas von dem indischen Feiertag gehört?329 Stimmen
234
Nein, das ist mir total neu.
95
Ja, das habe ich mal irgendwo aufgeschnappt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de