Katie Price (41) schockiert ihre Fans mit ihren Wohnverhältnissen! Das ehemalige Boxenluder dreht seit einigen Wochen YouTube-Videos und gibt ihren Followern dabei ganz private Einblicke. In ihrem neuesten Video wollte die Britin ihren Followern nun zeigen, wie sie in ihrem Landhaus in Sussex lebt. Aufgeräumt hatte sie für den Dreh aber nicht extra – wenn sie nur geahnt hätte, was sie damit auslösen würde...

Die 41-Jährige geht in ihrem neuen YouTube-Video in ihreem Haus von Raum zu Raum und muss sich dabei eingestehen: "Mein Haus ist voll von Schrott." Deshalb wolle sie nun auch drastisch ausmisten und ihre vier Wände renovieren. Die Zuschauer konnten nicht glauben, was sie da zu sehen bekamen – viele Zimmer sind mit Krempel zugemüllt, Klamotten liegen haufenweise auf dem Boden, Kisten stapeln sich und auch Katies Möbel sind teilweise kaputt. "Sie hätte ihr Geld mal lieber für eine Haushälterin anstatt für so viel Kleidung ausgeben sollen. Sie lagert ihre Sachen in einem mit Vogelscheiße bespritzten Stall. Ich wünschte, ich könnte ihr helfen", meinte nur ein User.

Ob die Fünffach-Mutter mit dem 2.230.000 Euro teuren Anwesen einfach überfordert ist? Die Villa verfügt immerhin über neun Schlafzimmer, zwölf Hektar Land, einen Pool, Tennisplätze und mehrere Ställe. Was haltet ihr von Katies Video? Stimmt in unserer Umfrage ab.

Katie Price, Reality-TV-StarGetty Images
Katie Price, Reality-TV-Star
Model Katie PriceInstagram / officialkatieprice
Model Katie Price
Katie Price im Dezember 2015 in LondonGetty Images
Katie Price im Dezember 2015 in London
Was haltet ihr von den Videos?1158 Stimmen
434
Auch wenn der Anblick erschreckend ist, machen solche intimen Einblicke sie absolut menschlich.
724
Geht gar nicht! Solche Aufnahmen gehören einfach nicht in die Öffentlichkeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de