Bastian Yotta (42) hat seine Ernährung umgestellt! Nachdem er sich im Juni endgültig von seiner On-Off-Flamme Maria getrennt hatte, machte der Unternehmer die Liebe zu seiner neuen Freundin Marisol Ortiz offiziell. Zur Feier ihres Monatstages überraschte seine Liebste ihn mit einem veganen Picknick am Venice Beach. Doch das war offenbar keine einmalige Sache: Auch im Alltag verzichtet Bastian mittlerweile auf Nahrungsmittel tierischen Ursprungs!

Im Interview mit Promiwood erzählte die Ernährungsberaterin vom Selbstversuch des ehemaligen Dschungelcamp-Teilnehmers, vegane Produkte zu sich zu nehmen – der geglückt sei. "Bastian behauptet, es sei einfach gewesen, eine vegane Ernährung anzupassen, und er vermisse kein tierisches Produkt", erklärte sie. Doch die Fitnessenthusiastin merkte gleichzeitig an: "Er stimmt jedoch zu, dass dieser Switch nur aufgrund meiner Hilfe einfach war!" Allerdings nehme der Muskelmann weiterhin seine Proteinpräparate ein. Laut Marisols Aussagen seien solche Nahrungsergänzungsmittel förderlich, wenn dem Körper Eiweiß fehlt.

Auf Social Media zeigt sich der Buchautor extrem happy mit seiner Herzdame. Seine neue Liebe demonstriert er seinen Fans nicht nur in gemeinsamen Foto-Beiträgen, sondern findet auch immer passende romantische Zeilen dazu. Unter einem dieser Pärchen-Pics schwärmt er: "Wir haben uns nicht gesucht und doch gefunden. Wir haben uns nicht getraut und tun es doch. Das Leben ist verrückt!"

Marisol Ortiz und Bastian YottaInstagram / yotta_university
Marisol Ortiz und Bastian Yotta
Bastian Yotta und Marisol Ortiz im September 2019Instagram / yotta_university
Bastian Yotta und Marisol Ortiz im September 2019
Bastian Yotta und Marisol Ortiz im September 2019Instagram / yotta_university
Bastian Yotta und Marisol Ortiz im September 2019
Wie findet ihr es, dass Bastian jetzt Veganer ist?698 Stimmen
423
Richtig gut. Ich bin gespannt, ob er das durchziehen wird.
275
Für mich ist es unverständlich, dass er sich jetzt auch dem Trend anschließt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de