Sie ist zweifache Mutter und hat trotzdem einen Mega-Body: Die Rede ist von TV-Sternchen und Unternehmerin Oksana Kolenitchenko (32). Die gebürtige Russin hat selbst nach ihren zwei Schwangerschaften einen absolut makellosen Körper, dabei hasse sie es nach eigenen Angaben Sport zu machen. Aber woher hat sie dann bitte ihren Hammer-Körper? Nun hat die ehemalige DSDS-Teilnehmerin im Netz ihr Geheimnis gelüftet!

In ihrem neuesten Beitrag auf ihrem Blog Milari sprach die Blondine über ihre spezielle Diät: Nach 14:00 Uhr würde sie keine Kohlenhydrate mehr zu sich nehmen! "Glaubt mir, wenn ich euch sage, dass ich sicher so gut wie jede Art der Ernährung hinter mir habe. Von 'ich esse nur Pizza und Döner' im Teenageralter bis hin zur gesündesten Paleo- und Steinzeitdiät, wurde alles ausprobiert", schrieb sie auf ihrer Seite weiter. Deswegen gab die 32-Jährige diese Essgewohnheit auch an ihre Follower weiter: "Jeder, der ein paar Kilogramm abnehmen wollte, hat damit Erfolg gehabt."

Unter ihrem letzten Instagram-Post, in dem sie sich im knappen Bikini am Strand räkelt, prasselten die Kommentare zu ihrem Ernährungstipp nur so auf sie ein: "Ich werde deine Diät versuchen und bin sehr gespannt ob es klappt" oder auch "Und das ohne Sport...Wahnsinn!", lauteten nur einige der begeisterten Rückmeldungen.

Milan, Oksana, Arielle und Daniel KolenitchenkoInstagram / oksana_kolenitchenko
Milan, Oksana, Arielle und Daniel Kolenitchenko
Oksana Kolenitchenko, "Goodbye Deutschland"-StarInstagram / oksana_kolenitchenko
Oksana Kolenitchenko, "Goodbye Deutschland"-Star
Oksana Kolenitchenko bei den Duftstars 2017AEDT/WENN.com
Oksana Kolenitchenko bei den Duftstars 2017
Würdet ihr Oksanas Diät ausprobieren?1515 Stimmen
909
Ja, das klingt sehr interessant!
606
Ich liebe Nudeln und Pizza. Da könnte ich nicht drauf verzichten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de