Kostet das Liebes-Aus Gerda Lewis (26) etwa nun Instagram-Follower? Mitte der vergangenen Woche schockten die "Bachelorette" und ihr Rosen-Boy Keno Rüst die Fans mit der Verkündung ihrer Trennung. Nach nur wenigen Monaten Beziehung gehen die beiden also getrennte Wege. Für Gerda könnte der Schlussstrich nun sogar weitreichendere Folgen haben: Die Influencerin verliert seit ein paar Tagen auffallend viele Abonnenten bei Instagram. Gerda vermutet deshalb, dies könne an der Trennung von Keno liegen.

Auf Instagram will ein Fan wissen, warum die Blondine plötzlich so große Follower-Einbußen mache – Gerdas Einschätzung dazu lautet: "Sind anscheinend Menschen, die mir nur wegen der Beziehung folgen und nicht wegen mir als Mensch". Nachfolgend stellt die 26-Jährige aber tapfer klar, dass sie das gar nicht so schlimm finde: "Follower sind nur eine Zahl. Mir kommt es nicht auf die Zahl an, die da steht, sondern auf die Menschen, die sich dahinter verbergen."

In dem emotionalen Statement, mit dem Gerda und Keno letzte Woche ihre Trennung verkündet hatten, verrieten sie auch, was letztlich zu diesem Schritt geführt habe: "Wir haben in diversen Alltagssituationen und besonders im Urlaub gemerkt, dass wir eher als Freunde zueinander stehen." Auch wenn sie sich weiterhin gut verstünden und in Zukunft befreundet bleiben wollen, habe es für eine Liebesbeziehung auf Dauer einfach nicht gereicht.

Bachelorette Gerda LewisInstagram / gerdalewis
Bachelorette Gerda Lewis
Keno Rüst, Ex-Bachelorette-KandidatInstagram / keno_ruest
Keno Rüst, Ex-Bachelorette-Kandidat
Influencerin Gerda LewisInstagram / gerdalewis
Influencerin Gerda Lewis
Glaubt ihr, dass Gerda ihre Follower wegen ihrer Trennung verliert?3096 Stimmen
2458
Ja, ich kann es mir nicht anders erklären.
638
Nein! Da muss es noch andere Gründe geben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de