Endlich bekommen die Fans von Rafael Nadal (33) einen Einblick in seine Hochzeit! Dass der Tennis-Profi am vergangenen Wochenende geheiratet hat, wurde von spanischen Medien berichtet – auf Fotos und Details von der Feier wartete man jedoch vergebens. Der Sportler und seine Braut María Francisca Perelló schirmten die Zeremonie mit Stargästen rigoros vor der Öffentlichkeit ab und sammelten zu Beginn alle Handys ein. Wenige Tage darauf teilte das Paar nun jedoch selbst ein Bild des romantischen Tages.

Auf dem Foto, das der 33-Jährige über seine Stiftung Fundacion Rafa Nadal herausgab, strahlen Rafael und Xisca vor einer malerischen Kulisse. Er im Anzug, sie im raffiniert halbtransparenten, weißen Brautkleid – auf der historischen Festung Sa Fortalesa im Norden Mallorcas. An diesem Ort, der in der Heimatgegend der beiden liegt, feierte das Paar offenbar sogar mit Spaniens Altkönig Juan Carlos (81).

Kleid-Designerin Rosa Clará teilte das Bild auf Instagram und schob in einem weiteren Posting noch Informationen über Franciscas zweites Kleid ihres großen Tages hinterher: Die Mitarbeiterin der Nadal-Stiftung trug eine rückenfreie, figurbetonte Kreation aus Chantilly-Spitze mit Blumen-Verzierungen in Muschelform und von Hand besticktem Stoff. "Ein absolutes Juwel, sie sah anbetungswürdig aus", schwärmte das Label in dem Beitrag.

María Francisca Perelló und Rafael Nadal 2018
ActionPress/ Robin Utrecht
María Francisca Perelló und Rafael Nadal 2018
Rafael Nadal und María Francisca Perelló
Ramey Photo / MEGA
Rafael Nadal und María Francisca Perelló
María Francisca Perelló bei den Australian Open in Melbourne, Januar 2019
Getty Images
María Francisca Perelló bei den Australian Open in Melbourne, Januar 2019
Wie gefällt euch das Hochzeitskleid?305 Stimmen
242
Total schön, steht ihr gut!
63
Trifft meinen Geschmack gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de