Bricht im Paradies jetzt der Zickenkrieg aus? Bei Bachelor in Paradise ist Frischfleisch im Anmarsch. In der dritten Folge der Kuppelshow dürfen sich die Single-Männer eine Dame suchen und ihr mit einer Rose ihre Zuneigung beweisen. Doch die Herren der Schöpfung sollen die Qual der Wahl haben: Drei weitere Ladys kommen in das Luxus-Resort auf Koh Samui und die haben es faustdick hinter den Ohren.

2018 kämpfte Janine Christin Wallat (24) um Bachelor Daniel Völz (34) und schrieb dem Synchronsprecher sogar einen Liebesbrief. In diesem Jahr holt sie statt Stift und Papier aber wohl lieber die Krallen raus. "Wenn ich jemanden toll finde, würde ich sagen, habe ich immer noch diesen Kampfgeist. Dann räume ich die Konkurrenz eben aus dem Weg", erklärt die Brünette. Ähnlich selbstbewusst geht ihre Ex-Konkurrentin Carina Spack (23) an die Sache. "Ich habe nie Probleme mit Mädels, meistens haben die ein Problem mit mir", stellt die Tattoo-Freundin fest.

Etwas gelassener sieht es dagegen die Dritte im Bunde: Samantha Justus (29) sucht nach ihrem Abenteuer bei Rosenkavalier Oliver Sanne (33) und einer gescheiterten Ehe wieder das große Glück. "Ich bin Mutter, aber ich bin auch eine Frau und ich möchte schon versuchen, meine Weiblichkeit ein bisschen spielen zu lassen", gibt sich die Hamburgerin hoffnungsvoll.

Janine Christin Wallat
Instagram / janine_christin_wallat
Janine Christin Wallat
Carina Spack, "Bachelor in Paradise"-Star
Instagram / carina_spack
Carina Spack, "Bachelor in Paradise"-Star
Samantha Justus, "Bachelor in Paradise"-Kandidatin
TVNOW
Samantha Justus, "Bachelor in Paradise"-Kandidatin
Was meint ihr: Sorgen die drei Damen für Streit unter den Frauen?537 Stimmen
500
Ja, es wird definitiv krachen.
37
Nein, sie werden sich schon vertragen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de