Ayda Field (40) will ihre Familie weiter vergrößern! Die Moderatorin und ihr Mann Robbie Williams (45) haben mit der kleinen Theodora (7), Söhnchen Charlie und Baby Coco schon eine ziemliche Rasselbande zu Hause. Ihre jüngste Tochter ist gerade einmal ein Jahr alt und wurde von einer Leihmutter zur Welt gebracht. Nun wünscht Ayda sich schon den nächsten Nachwuchs: Sie will auch ihr viertes Kind durch eine Leihmutter bekommen!

Das verriet die 40-Jährige jetzt in der Show Loose Women: "Ich würde gerne, aber man weiß nie, was in der Welt passieren wird, ob es funktionieren wird oder nicht." Ein viertes Kind wünscht sie sich vor allem als "Teamkollege" für Töchterchen Coco. Theodora und Charlie sind mit ihren sieben und fünf Jahren in einem ähnlichen Alter. So einen Spielgefährten wünscht sich die Dreifach-Mama auch für ihr Nesthäkchen. Mit dieser Familienplanung scheint auch Ehemann Robbie einverstanden zu sein, mehr als vier Kinder wären für den Sänger aber dann offenbar doch zu viel. "Ich hätte gerne noch eins, aber ich glaube, Rob würde mich irgendwo einweisen und zusammen mit Gary Barlow durchbrennen", scherzte Ayda über ein mögliches fünftes Kind.

Schon vor einigen Wochen verriet Ayda im Promiflash-Interview, dass sie es als Mutter schon mit drei Kids nicht immer leicht hat: "Es ist anstrengend, aber es ist der beste Job. Ich würde es für nichts auf der Welt aufgeben." Hättet ihr gedacht, dass Ayda sich noch ein viertes Kind wünscht? Stimmt ab!

Robbie Williams und Ayda Field bei Stella McCartney-Show 2018VALERIE MACON/AFP/Getty Images
Robbie Williams und Ayda Field bei Stella McCartney-Show 2018
Robbie Williams mit seinen Kindern, 2019Instagram / aydafieldwilliams
Robbie Williams mit seinen Kindern, 2019
Robbie Williams und Ayda Field bei den Pride of Britain Awards, 2018Getty Images
Robbie Williams und Ayda Field bei den Pride of Britain Awards, 2018
Hättet ihr gedacht, dass Ayda sich noch ein viertes Kind wünscht?307 Stimmen
238
Natürlich, sie schwärmt doch immer vom Muttersein!
69
Nein, das hat mich überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de