Mit so viel Gegenwind hat sie wohl nicht gerechnet! Obwohl Shay Mitchell (32) erst vor Kurzem eine gesunde Tochter zur Welt gebracht hatte, ging es für die Pretty Little Liars-Darstellerin und ihren Partner Matte Babel (39) vor wenigen Tagen auf die Piste. Sie feierten in einem Club gemeinsam mit Drake (33) den Geburtstag des Rappers. Dass die Schauspielerin so kurz nach der Geburt wieder das Nachtleben unsicher machte, schmeckt allerdings nicht jedem – doch den Hate lässt sich Shay nicht gefallen.

In ihrer Instagram-Story teilt die frischgebackene Mama zahlreiche Hass-Nachrichten: Die User können einfach nicht nachvollziehen, wie Shay ihre wenige Tage alte Tochter alleine lassen kann, um feiern zu gehen. Und das bringt den Serien-Star ziemlich auf die Palme."Tage? Witzig Schatz, nur weil ich es an diesem Tag gepostet habe, heißt das nicht, dass sie an diesem Tag geboren wurde", lautet ihre Antwort. Am 21. Oktober hatte sie verkündet, dass ihr kleines Mädchen das Licht der Welt erblickt hatte – das genaue Geburtsdatum des Wonneproppens ist bislang nicht bekannt.

Der Entbindungstermin bleibt also weiterhin Shays kleines Geheimnis – doch immerhin gab sie kürzlich sehr intime Details zur Geburt preis. Die 32-Jährige hatte insgesamt 33 Stunden in den Wehen gelegen, bevor sie ihr Baby in die Arme schließen konnte.

Shay Mitchell 2019 in Beverly Hills
Getty Images
Shay Mitchell 2019 in Beverly Hills
Shay Mitchell, Schauspielerin
Getty Images
Shay Mitchell, Schauspielerin
Shay Mitchell
Getty Images
Shay Mitchell
Könnt ihr den Ärger der User verstehen?2617 Stimmen
633
Total, das geht echt gar nicht!
1984
Ach, das ist doch wirklich jedem selbst überlassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de