Hinter Gerda Lewis (26) liegt eine aufwühlende Zeit! Im Sommer suchte die Blondine als Bachelorette ihr Liebesglück. Die letzte Rose der TV-Sendung überreichte sie Keno Rüst. Nach einem gemeinsamen Urlaub war der Funke aber schnell erloschen – sodass das Paar sich nach nur wenigen Monaten trennte. Eine Freundschaft gelang den Verflossenen offenbar auch nicht, denn jüngst entfolgten sie sich auf Insta. Doch wie geht es der Influencerin nach ihrer Liebespleite – ist sie aktuell glücklich?

Diese Frage beantwortete die 26-Jährige ihren Fans in ihrer Instagram-Story. "Ja, ich bin glücklich. Ich bin generell ein Mensch, der in allem das Positive sieht", verriet die Beauty. Sie möchte negativen Gedanken keinen Platz in ihrem Kopf bieten. "Sondern sich auf die schönen Dinge fokussieren, nur so kommst du im Leben weiter – ob beruflich, in der Freundschaft oder in der Liebe. [...] Dein Glück sollte nie von Dingen oder Menschen abhängig sein", machte Gerda ihren Standpunkt deutlich.

Ihr aktuelles Single-Leben genießt Gerda in vollen Zügen. Alles Weitere lässt die ehemalige Germany's next Topmodel-Teilnehmerin auf sich zukommen: "Wenn du nicht alleine glücklich sein kannst, wird dich auch eine Beziehung nicht glücklich machen. [...] Ich vertraue darauf, dass das Richtige mich zum richtigen Zeitpunkt treffen wird", fügte sie hinzu.

Gerda Lewis und Keno Rüst beim Kinga Mathe Pop-up-Store-Opening im Breuninger StuttgartNiedermüller/Breuninger
Gerda Lewis und Keno Rüst beim Kinga Mathe Pop-up-Store-Opening im Breuninger Stuttgart
Gerda Lewis, InfluencerinSplashNews.com
Gerda Lewis, Influencerin
Gerda Lewis, InfluencerinInstagram / gerdalewis
Gerda Lewis, Influencerin
Hättet ihr gedacht, dass Gerda nach der Liebespleite so glücklich ist?488 Stimmen
363
Ja, sie ist eben ein positiver Mensch!
125
Nein, ihre Einstellung überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de