Da hat Papas kleines Mädchen doch glatt ihren neuen Freund verheimlicht! Gordon Ramsays (53) Tochter Matilda teilte am Freitag einen knuffigen Schnappschuss – und machte damit ihre Beziehung zu ihrem Neuen Seth Mack öffentlich. Viele ihrer Fans sind von dem Paar-Outing ziemlich überrascht – genau wie ihr Vater. Gordon erfährt scheinbar auch erst über den Post von seinem Schwiegersohn in spe!

Papa Gordon kommentiert das Pärchen-Pic auf Instagram mit einem knappen "Was zur Hölle..." – die Romanze seiner Tochter kommt für den Gourmet wohl ziemlich überraschend. Oh je, ist da ein Familienstreit vorprogrammiert? Tillys Bruder Jack glaubt zu wissen, dass das Vorstellen ihres Freundes via Social Media ein Nachspiel haben könnte: "Zeit für ein Verhör" schreibt er zu dem Beitrag seiner Schwester und verlinkt dazu den Kanal seines Vaters.

Da hatte Gordon seinen Spross wohl noch neben einem ganz anderen Kerl vermutet: Im vergangenen Monat hatte der 53-Jährige bekannt gegeben, dass die Blondine den Sohn seines Show-Kollegen Gino D'Acampo daten würde. Die Promi-Kinder sollen sich am "Men Behaving Badly"-Set ihrer Väter kennengelernt haben.

Seth Mack und Matilda RamsayInstagram / tillyramsay
Seth Mack und Matilda Ramsay
Gordon und Matilda RamsayPerez/X17online.com
Gordon und Matilda Ramsay
Matilda RamsayInstagram / tillyramsay
Matilda Ramsay
Glaubt ihr, dass es in der Familie Ramsay Knatsch geben wird?873 Stimmen
290
Ja, das kann ich mir gut vorstellen.
583
Ach was, der Papa sieht das sicher nicht so streng.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de