Anzeige
Promiflash Logo
Nach Shitstorm: "Sonic The Hedgehog" hat Make-over bekommenLandmark Media Press and PictureZur Bildergalerie

Nach Shitstorm: "Sonic The Hedgehog" hat Make-over bekommen

12. Nov. 2019, 23:12 - Charlotte K.

Die Sonic-Produzenten sind auf die Wünsche ihrer Fans eingegangen! Im Mai wurde der erste Trailer der Videospiel-Verfilmung veröffentlicht – und rief bei vielen [Artikel nicht gefunden] hervor: Die Anhänger des blauen Igels waren mit seiner Animation überhaupt nicht zufrieden und die Kritik kam bei den Machern an. Nachdem die Premiere aufgrund einer Überarbeitung verschoben wurde, gibt es nun ein neues Design!

Am vergangenen Dienstag wurde eine Preview mit einem überarbeiteten Protagonisten präsentiert. Das Remake kann bei den Fans punkten und sie sind begeistert, dass sich die Verantwortlichen die Kritik zu Herzen genommen haben: "Wir müssen den Film unterstützen, weil die Animatoren und das Studio wirklich zugehört haben und das kommt sehr selten vor", kommentiert ein User auf YouTube. Auch alle anderen äußern sich nur positiv: "Er ist verdammt hinreißend, lieb und viel besser gestaltet", freut sich ein weiterer Zuschauer.

Eigentlich hätte der US-Starttermin für den Streifen vor wenigen Tagen sein sollen – doch durch die Extraarbeit wird er nun am 14. Februar 2020 in die Kinos kommen. "Danke für eure Unterstützung. Und die Kritik. Die Botschaft ist laut und deutlich", hatte Regisseur Jeff Fowler auf Twitter gepostet, als klar wurde, dass der alte Termin für die Premiere nicht eingehalten werden konnte.

Landmark Media Press and Picture
Szene aus "Sonic the Hedgehog"
Landmark Media Press and Picture
Sonic im alten Design
Rachel Luna/Getty Images
Jim Carrey bei einem Event zu seinem neuem Film "Sonic The Hedgehog"
Findet ihr den neuen Sonic auch besser?338 Stimmen
305
Ja, er sieht viel besser aus!
33
Nee, finde ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de