Sie ist wieder single und er bald unter der Haube! Lamar Odom (40) hat seiner Ex Khloe Kardashian (35) in der gemeinsamen Beziehung viele Sorgen bereitet. Immer wieder hatte er mit Drogenproblemen zu kämpfen und war seiner damaligen Frau mehrfach untreu. Nach der Trennung wäre der Ex-Profi-Basketballspieler dann beinahe an einem gefährlichen Drogen-Viagra-Mix gestorben. Khloe stand ihm trotz all dieser Turbulenzen auch nach der Trennung immer zur Seite. Mittlerweile scheinen ihre Wege aber auseinander zu führen: Die 35-Jährige ist alleinerziehend und Mutter und Lamar hat sich gerade frisch mit einer anderen Frau verlobt. So fühlt sich Khloe mit diesen Neuigkeiten!

Die plötzliche Verlobung mit seiner neuen Freundin Sabrina Parr vor wenigen Tagen war wahrscheinlich für alle eine große Überraschung. Denn vor Sabrina gab es lange Zeit nur eine einzige Frau im Leben des 40-Jährigen, und das war der Keeping up with the Kardashians-Star. Allerdings scheint Khloe alles andere als traurig über die Hochzeits-News: "Khloe sieht ja, dass es Lamar gerade sehr gut geht und wenn Sarbina der Grund dafür ist, dass er glücklich ist, ist sie es auch. Sie freut sich für ihn", berichtete ein Insider HollywoodLife. Der Reality-TV-Star wünsche ihrem Ex viel Glück und ein Happy End in seiner neuen Ehe mit Sabrina.

Nach dem Aus mit dem Ex-Sportler hat Khloe selbst bisher nicht so viel Glück in der Liebe gehabt. Nachdem sie von Tristan Thompson (28) mehrfach betrogen wurde, beendete sie die Beziehung zum Vater ihrer Tochter, True Thompson (1). Auf Instagram stellt die Good American-Designerin allerdings klar, dass den wichtigsten Platz in ihrem Herzen eh ihre kleine Tochter hat: "Die Liebe meines Lebens", schrieb Khloe unter ein süßes Kuss-Bild, dass sie als Mama-Tochter-Duo zeigt.

Khloe Kardashian und Lamar Odom, September 2009
MEGA
Khloe Kardashian und Lamar Odom, September 2009
Lamar Odom und Sabrina Parr im September 2019
Instagram / getuptoparr
Lamar Odom und Sabrina Parr im September 2019
Khloe Kardashian mit ihrer Tochter, Oktober 2019
Instagram / khloekardashian
Khloe Kardashian mit ihrer Tochter, Oktober 2019
Hättet ihr damit gerechnet, dass sich Khloe für Lamar freut?380 Stimmen
313
Ja klar! Khloe wollte bisher ja immer nur das Beste für Lamar.
67
Mich wundert es schon, da es bestimmt trotzdem ein kleiner Stich ins Herz gewesen sein muss, so etwas zu erfahren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de