Endlich gibt es neue Details zum vierten Star Trek-Film! Schon bevor der dritte Teil der Science-Fiction-Reihe 2016 im Kino anlief, wurde bereits ein weiteres Weltraumabenteuer angekündigt. Seither mussten sich die Fans allerdings gedulden. Jetzt stehen der Regisseur und der Cast endlich fest – und der hält eine kleine Enttäuschung bereit: Offenbar wird Chris Hemsworth (36) beim vierten "Star Trek"-Film nicht dabei sein!

Der Thor-Darsteller verkörperte im ersten Teil der Neuauflage Captain Kirks Vater. Schon lange gibt es Gerüchte, dass er diese Rolle in dem neuen Streifen wieder aufleben lässt. Wie Variety berichtet, soll es dazu nun aber doch nicht mehr kommen. Demnach konnten sich der Schauspieler und das Filmstudio vertraglich nicht einigen, weshalb sich die Filmemacher nun für eine andere Handlung ohne Chris' Figur entschieden haben.

Die anderen Stars wie Chris Pine (39), Zachary Quinto (42), Zoe Saldana (41), Simon Pegg (49) und Karl Urban sollen aber wieder dabei sein. Die Regie übernimmt dieses Mal angeblich "Fargo"-Regisseur Noah Hawley. Was sagt ihr dazu, dass Chris bei "Star Trek 4" nicht dabei ist? Stimmt ab!

Der Cast von "Star Trek" in der Indigo Mall in BeijingGetty Images
Der Cast von "Star Trek" in der Indigo Mall in Beijing
Chris Hemsworth beim San Sebastian Film Festival 2018Getty Images
Chris Hemsworth beim San Sebastian Film Festival 2018
Chris Pine, Sofia Boutella und Anton Yelchin in "Star Trek: Beyond"Paramount Pictures / Landmark Media Press and Picture / ActionPress
Chris Pine, Sofia Boutella und Anton Yelchin in "Star Trek: Beyond"
Was sagt ihr dazu, dass Chris bei "Star Trek 4" nicht dabei ist?594 Stimmen
264
Total schade, ich hatte mich schon auf ihn gefreut!
330
Mir egal, ich freue mich trotzdem auf den Film!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de