Lina Larissa Strahl (21) sorgte beim Dancing on Ice-Auftakt am vergangenen Wochenende für offen stehende Münder! Die Schauspielerin legte eine Performance aufs Eis, die sowohl Publikum als auch Jury begeisterte und ihr eine beachtliche Wertung bescherte. Sie durfte sich über 21,5 Punkte freuen – womit sie ohne Zittern sofort die nächste Runde erreichte. Gemeinsam mit Eric Stehfest (30) gehört sie schon jetzt zu den Favoriten der Show – setzt sie das nicht ordentlich unter Druck?

"Auf jeden Fall, ja. Nun sind die Erwartungen ja relativ hoch und man will die Zuschauer, aber auch vor allem sich selbst nicht enttäuschen", plaudert Lina nach ihrem großen Auftritt im Interview mit Promiflash aus. Der "Bibi & Tina"-Star schwebt scheinbar mühelos übers Eis – doch dahinter steckt jede Menge Arbeit und viel Training. Linas Coach ist niemand Geringeres als Joti Polizoakis (24), der in der vergangenen Staffel bereits Sarah Lombardi (27) zum Sieg verhalf. Große Fußstapfen, in die die 21-Jährige da tritt. Ob sich die Blondine womöglich den einen oder anderen Tipp von der Sängerin holt? "Wir haben tatsächlich ein bisschen gequatscht, aber nicht übers Eislaufen", verrät Lina weiter.

Die Synchronsprecherin wirkt auf dem Eis fast wie ein echter Profi – jedoch macht ihr eine Sache ziemlich zu schaffen: ihre Nervosität. Für die heutige Sendung hat Lina allerdings schon einen Plan geschmiedet: "Ein-fach versuchen, den Kopf abzuschalten. Ich glaube, das wäre die beste Variante. Zur Ruhe kommen wir hier alle nicht wirklich."

Joti Polizoakis und Lina Larissa Strahl
Christoph Hardt / Future Image / ActionPress
Joti Polizoakis und Lina Larissa Strahl
Sarah Lombardi und Joti Polizoakis bei "Dancing on Ice"
Christoph Hardt / Future Image / ActionPress
Sarah Lombardi und Joti Polizoakis bei "Dancing on Ice"
Joti Polizoakis und Lina Larissa Strahl
Instagram / _lina_official_
Joti Polizoakis und Lina Larissa Strahl
Glaubt ihr, dass der Druck Lina zum Verhängnis werden könnte?94 Stimmen
66
Quatsch, sie wird das Ding rocken!
28
Ich denke schon – mich würde das wahnsinnig machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de