Eigentlich sollte es der schönste Tag in ihrem Leben sein. Angelina Pivarnick (33) ist bekannt aus der MTV-Serie Jersey Shore. Der Reality-TV-Star ist seit Anfang des Jahres mit ihrem Freund Chris Larangeira verlobt. Das verliebte Pärchen ist vor einigen Tagen vor den Altar getreten, doch bei der Hochzeit lief nicht alles wie geplant. Die Braut stürmte bei einer Rede aus dem Saal.

Ein Teilnehmer der Zeremonie berichtete HollywoodLife über das Drama. "Angelina Pivarnick war sehr verärgert über eine ihrer Brautjungfern, die sich während ihrer Rede über sie lustig machte, weil sie so oft verlobt war", verriet die Quelle. Zwar sollte das alles nur ein Scherz gewesen sein, doch die Frischvermählte schien darüber überhaupt nicht lachen zu können. "Angelina stürmte deswegen tatsächlich davon. Sie war wütend darüber. Es hat sie wirklich verärgert", erklärte der Insider gegenüber dem Online-Magazin.

Es ist unklar, wer den Witz auf ihre Kosten gemacht hat. Klar ist: Ihre "Jersey Shore"-Kolleginnen Deena Nicole Cortese (32), Nicole "Snooki" Polizzi und Jennifer Farley (33) aka JWoww waren ihre Brautjungfern. Und ihre Schwester Alyssa hatte die Rolle der Trauzeugin inne.

Chris Larangeira und Angelina PivarnickGetty Images
Chris Larangeira und Angelina Pivarnick
Angelina PivarnickGetty Images
Angelina Pivarnick
Nicole 'Snooki' Polizzi und Jenni Farley aka JWowwGetty Images
Nicole 'Snooki' Polizzi und Jenni Farley aka JWoww
Wie findet ihre Angelinas Reaktion?704 Stimmen
261
Vollkommen normal. So hätte jeder reagiert.
443
Sie hätte das schon etwas mit Humor nehmen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de