Sie halten sich aneinander fest! Sänger Liam Payne (26) und seine Freundin Maya Henry (19) zeigen sich in der Öffentlichkeit gern verliebt und Hand in Hand. Der Engländer ist nach der Trennung von Cheryl Cole (36) offiziell seit September mit dem jungen Model liiert. Das Paar schwebt im siebten Liebeshimmel und versteckt seine intensive Zuneigung auch nicht vor den Fotografen. Jetzt wurden die zwei Turteltauben in London bei einem romantischen Date-Abend gesichtet, wie sie gegenseitig ihre Hände ganz fest umklammerten!

Der Brite und die junge Texanerin wurden beim Verlassen des Musicals "& Juliet" in London von den Fotografen abgelichtet. Auf dem Schnappschuss sieht man den dunkelhaarigen Schönling lässig durch die Großstadt schlendern, die rechte Hand cool in die Hosentasche gesteckt. Mit der linken Hand hat er seine Liebste fest im Griff. Und auch Maya schien nicht von seiner Seite weichen zu wollen. Die 19-Jährige legte ihre Lederjacke locker um beide Schultern und hielt die Hand ihres Angebeteten fest umklammert. Mit ihrem anderen Arm umfasste sie den Arm des "Strip That Down"-Interpreten auf Ellenbogenhöhe. Das frisch verliebte Paar wirkte auf dem Bild unzertrennlich.

Dafür, dass sich das Liebespaar relativ häufig in der Öffentlichkeit zeigt, gibt es zwar viele Hand-in-Hand-Fotos, jedoch sehr wenige Kussbilder. Doch vor Kurzem veröffentlichte Maya ein offizielles, sehr rares Kussfoto auf ihrem privaten Instagram-Profil.

Liam Payne und Maya Henry, November 2019Splash
Liam Payne und Maya Henry, November 2019
Maya Henry und Liam Payne, Oktober 2019Splash
Maya Henry und Liam Payne, Oktober 2019
Liam Payne und Maya HenryInstagram / maya_henry
Liam Payne und Maya Henry
Wie findet ihr, dass Liam und Maya so gut wie immer Hand in Hand zu sehen sind?236 Stimmen
201
Ich finde, die Welt kann ruhig sehen, dass die beiden verliebt sind.
35
Ich finde das übertrieben. Man selbst weiß doch, dass man zusammen ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de