Tallulah Willis (25) steht dazu, dass sie nicht perfekt ist! Die Tochter von Bruce Willis (64) und Demi Moore (57) hat mit ihren 25 Jahren schon viel erlebt. Bereits als Jugendliche war sie alkoholabhängig – mit 15 wäre sie beinahe an einer Alkoholvergiftung gestorben. Später gab sie außerdem zu, bereits mehrfach an Suizid gedacht zu haben. Und auch um ihre nicht ganz so perfekte Haut macht die Schauspielerin nun kein Geheimnis mehr. Ihre Fans lieben Tallulah für diese Ehrlichkeit!

Für ein Instagram-Video verzichtete Tallulah nun ganz auf Make-up und zeigte dabei ihre unreine Haut. Vor allem ihre Stirn ist mit roten Pusteln übersät. "Ich kämpfe seit fünf Jahren mit einer Erwachsenen-Akne", verriet sie. Statt sich aber davon einschüchtern zu lassen oder sich unwohl zu fühlen, wolle sie ihrer Community ihre Hautprobleme ganz offen zeigen und betonte: "Wir sind immer noch süß, wir sind immer noch süß, wir sind immer noch süß." Von ihren Followern hagelte es für diese Offenheit zahlreiche liebevolle Worte und auch ihre Schwester Rumer Willis (31) kommentierte den Beitrag: "Ich liebe dich, tapfere Frau."

So selbstbewusst wie heute war die US-Amerikanerin jedoch nicht immer. Als sie jünger war, wurde sie von anderen Kindern als hässlich beschimpft. Die verbalen Attacken hätten Tallulah damals sogar krank gemacht. Heute scheinen der Beauty die Meinungen anderer zum Glück egal zu sein.

Tallulah Willis
Instagram / buuski
Tallulah Willis
Tallulah Willis, Schauspielerin
Instagram / buuski
Tallulah Willis, Schauspielerin
Tallulah Willis, Schauspielerin
Getty Images
Tallulah Willis, Schauspielerin
Was haltet ihr von Tallulahs Posting?98 Stimmen
78
Klasse, das macht sie total sympathisch.
20
Toll, dass sie selbstbewusst ist, aber der Beitrag musste nicht unbedingt sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de