Billie Eilish (17) scheint sich keine Hoffnungen machen zu wollen. Die amerikanische Sängerin wurde anlässlich der 62. Grammy Awards in sagenhaften sechs Kategorien nominiert. Sie ist unter anderem eine Anwärterin in der Kategorie "Bester Song des Jahres" – und könnte damit schon bald als jüngste Künstlerin, die diesen Award gewonnen hat, Musikgeschichte schreiben. Doch die Teenagerin ist nicht optimistisch gestimmt. Billie glaubt noch nicht mal, dass sie auch nur einen einzigen Preis bei der amerikanischen Verleihung erhalten wird.

Das junge Talent sprach in einem Interview mit Capital Breakfast über die wichtigste Preisverleihung der Musikindustrie und stellte klar, wie gering sie ihre Chancen einschätzt: "Ich werde keinen Grammy erhalten und das ist in Ordnung." Sie sei dankbar genug für die Nominierung. Als Gewinnerin des Abends würde sie eine ganz andere junge Lady sehen: "Ich glaube, das Ariana Grande (26) an dem Abend groß abräumen wird". Sie sei beeindruckt von der Leistung ihrer Gesangskollegin, denn: "Ich könnte niemals nach so einer schweren Zeit, wie sie sie durchgemacht hat, ein Mikro in die Hand nehmen und auf die Bühne gehen." Billie betonte ihren Respekt dafür, dass Ariana nach all den Rückschlägen in einem Jahr gleich zwei gute Alben veröffentlicht habe.

Billie ist zum ersten Mal im Zuge der Grammy Awards nominiert. Genau wie sie kann sich auch US-Rapper Lil Nas X über sechs Nominierungen freuen, während Sängerin Lizzo (31) sogar mit legendären acht Nominierungen antritt. Moderiert wird die Veranstaltung von der "If I Ain't Got You"-Interpretin Alicia Keys (38) am 26. Januar 2020 im Staples Center in Los Angeles.

Billie Eilish, November 2019Kevin Winter / Staff / Getty Images
Billie Eilish, November 2019
Ariana Grande, November 2016Image Press Agency
Ariana Grande, November 2016
Lil Nas X, Lizzo und Alicia Keys, November 2019Collage: MEGA / MEGA / MEGA
Lil Nas X, Lizzo und Alicia Keys, November 2019
Glaubt ihr, Billie wird recht behalten und keine Auszeichnung bekommen?125 Stimmen
110
Nein, ich glaube, sie wird mindestens einen Grammy Award bekommen.
15
Ja, die Konkurrenz ist groß.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de