Doppeltes Baby-Glück! Bekah Martinez hatte während ihrer Teilnahme bei der US-amerikanischen Version des Bachelor nicht die große Liebe gefunden. Allerdings klappte es damit dann sehr schnell, als sie wieder zurück in ihrer Heimat Long Beach war. Und im Februar dieses Jahres machte sie das Liebesglück mit ihrem neuen Freund Grayston Leonard direkt mit ihrem ersten Kind komplett. Knappe neun Monate später ist sie nun zum zweiten Mal schwanger – und war von der frohen Botschaft zunächst regelrecht geschockt!

In ihrem eigenen Podcast Chatty Broads teilte sie die Erfahrungen der letzten Monate: "Ich habe so sehr gezittert und ich war einfach in einem echten Schockzustand", schilderte die Brünette den Moment, als sie von ihrer zweiten Schwangerschaft erfuhr. Sie habe noch einen Schwangerschaftstest im Bad liegen gehabt und habe diesen nur sicherheitshalber durchgeführt. Denn sie habe eigentlich gar nicht geglaubt, so kurz nach der Geburt schon wieder schwanger werden zu können. Freund Gray lag währenddessen nichts ahnend im Bett mit der gemeinsamen Tochter – ihm habe Bekah nicht direkt von dem Test erzählt.

Die zweite Schwangerschaft sei also keinesfalls geplant gewesen. "Als ich meine Periode plötzlich nicht mehr bekommen habe, dachte ich, es seien einfach meine Hormone, die sich noch einpendeln müssen." Mittlerweile freue sich das Paar allerdings sehr und sei gespannt, ob Tochter Ruth nächstes Jahr einen kleinen Bruder oder eine Schwester bekommen wird.

Bekah Martinez, ehemalige "The Bachelor"-KandidatinInstagram / whats_ur_sign
Bekah Martinez, ehemalige "The Bachelor"-Kandidatin
Grayston Leonard und Bekah MartinezInstagram / whats_ur_sign
Grayston Leonard und Bekah Martinez
Ruth Ray, Bekah Martinez und Grayston Leonard im Juli 2019Instagram / bekah
Ruth Ray, Bekah Martinez und Grayston Leonard im Juli 2019
Wie findet ihr es, dass Bekah so kurz nach der Geburt ihrer Tochter wieder schwanger ist?229 Stimmen
117
Ich freue mich wirklich sehr für die junge Familie!
112
Ich bin sehr überrascht. Direkt wieder schwanger zu sein, wäre nichts für mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de