Bekah Martinez muss nicht nur ihr Neugeborenes gut im Auge behalten! Die einstige US-The Bachelor-Kandidatin ist inzwischen stolze Zweifach-Mama: Nach der Geburt ihrer Tochter Ruth (1) erblickte Mitte Juni dann ihr Söhnchen Franklin James das Licht der Welt. Den scheint dessen große Schwester allerdings noch nicht zu akzeptieren: Die Kleine schlug ihren Bruder kürzlich brutal und schockte Bekah damit offenbar sehr...

In dem Podcast "Chatty Broads" berichtet die ehemalige Kuppelshow-Kandidatin von dem Erlebnis: "Ich bin letztens in die Küche gegangen, um etwas zu holen und als ich zurück ins Wohnzimmer kam, stand sie vor seiner Wippe und hat ihn so fest wie sie konnte geschlagen." Bekah habe versucht, ruhig zu bleiben – das fiel ihr aber offenbar nicht leicht: "Ich bin ausgeflippt. Ich dachte: 'Ich habe es hier mit einer Psychopathin zu tun.'"

Im Beisein ihrer Mutter gehe Ruth dabei eigentlich immer sehr liebevoll mit Franklin um und würde ihn sogar häufiger mal auf die Stirn küssen – nun scheint sich Bekah aber ernsthafte Sorgen um die Sicherheit ihres Babys zu machen: "Ich muss ihn beschützen und dafür sorgen, dass Ruth ihn nicht versehentlich umbringt!"

Ruth Ray De La Luz Leonard mit ihrem Bruder Franklin James im Juli 2020
Instagram / bekah
Ruth Ray De La Luz Leonard mit ihrem Bruder Franklin James im Juli 2020
Bekah Martinez mit ihrer Tochter Ruth
Instagram / bekah
Bekah Martinez mit ihrer Tochter Ruth
TV-Star Bekah Martinez mit ihrer Tochter Ruth im April 2020
Instagram / bekah
TV-Star Bekah Martinez mit ihrer Tochter Ruth im April 2020
Was haltet ihr davon, dass Bekah diese Geschichte so öffentlich teilt?4059 Stimmen
2378
Ich finde gut, dass sie über ihre Muttersorgen spricht.
1681
Ich finde, sie hätte es aus Respekt ihrer Tochter gegenüber nicht öffentlich erzählen dürfen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de