Hatten sie Angst, dass ihre junge Liebe an dieser Extremsituation zerbricht? Vor einem Jahr machte Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein (65) bei Goodbye Deutschland die Beziehung zu seiner neuen Freundin Sylwia öffentlich. Jetzt stellten sich der Auswanderer und seine Herzdame einer besonderen Herausforderung: Für die RTL2-Sendung Promis auf Hartz IV lebten sie drei Wochen lang auf einem Campingplatz. Mit Promiflash sprachen die beiden über ihr erstes Paar-Projekt!

Bereits 2018 hatte Heinz bei dem Sozial-Experiment mitgemacht. Eine erneute Teilnahme stand für den Millionär außer Frage: "Das ganze Leben ist, wenn man arbeitet, kein Zuckerschlecken", sagte er gegenüber Promiflash und fügte hinzu: "Es gibt Schlimmeres als Hartz IV, zum Beispiel Krankheit, Drogen, Todesfälle von geliebten Menschen." Angst davor, dass ihre Beziehung an dieser ungewohnten Situation zerbrechen könnte, hatten die beiden nicht. Sylwia verriet: "Mein erster Gedanke war, dass es eine erste gemeinsame Herausforderung sein wird und dass wir noch enger zusammenwachsen werden." Und tatsächlich: In der Zeit der Dreharbeiten seien sie gemeinsam gewachsen.

Möglicherweise half dem Paar bei der Bewältigung des Alltags auch Sylwias Camping-Erfahrung. "Ich war als Studentin campen, als ich durch Europa gereist bin", plauderte die Polin aus. Heinz dagegen konnte nicht von früheren Erlebnissen profitieren – er sei zuvor erst einmal zelten gewesen, sagte er.

"Promis auf Hartz IV" – Ausstrahlung ab dem 2. Dezember 2019, 20:15 Uhr bei RTL2.

Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein mit seiner Partnerin, 2018Actionpress/ United Archives GmbH
Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein mit seiner Partnerin, 2018
Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein bei "Promis auf Hartz IV"RTL2 / Niklas Niessner
Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein bei "Promis auf Hartz IV"
Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein mit seiner Freundin Sylwia, April 2019Actionpress/ Tamara Bieber
Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein mit seiner Freundin Sylwia, April 2019
Hättet ihr gedacht, dass Heinz und Sylwia gestärkt aus der Sendung hervorgehen?223 Stimmen
104
Auf jeden Fall, die beiden sind einfach ein Dreamteam.
119
Ich hatte, ehrlich gesagt, schon ein wenig Angst um ihre Beziehung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de