Anzeige
Promiflash Logo
Trotz Freundin: Fürst Heinz soll sich neu verliebt haben!RTLZWEIZur Bildergalerie

Trotz Freundin: Fürst Heinz soll sich neu verliebt haben!

21. Mai 2022, 18:12 - Janine R.

Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein (67) schwebt wieder auf Wolke sieben. Der adoptierte Adlige beendete im Sommer 2018 seine Ehe mit Andrea, die 30 Jahre lang anhielt. Doch noch während die beiden verheiratet waren, verliebte sich der Fürst in die 19 Jahre jüngere Sylwia. Nun soll der Kampf der Realitystars-Teilnehmer erneut in dasselbe Muster verfallen sein: Fürst Heinz soll sich trotz seiner Freundin Sylwia in eine andere Frau verliebt haben!

Laut Bild sagt sich der Kultmillionär nach rund vier Jahren Beziehung von der Polin los. Denn an Heinz' Seite befindet sich bereits eine neue Frau: Die 43-jährige Brasilianerin Rosana arbeitete früher als Model und hat nun das Herz des Fürsten erobert. Die beiden kennen sich schon länger, sollen sich aber erst vor fünf Monaten angefangen haben zu daten. Das frisch verliebte Paar wohnt sogar schon zusammen auf der Urlaubsinsel Mallorca. "Mein Herz gehört jetzt ganz Rosana", schwärmte der 67-Jährige.

Aber ist Sylwia schon im Bilde über die neue Beziehung? "Ich werde nächste Woche nach Berlin fliegen und die neue Situation mit Sylwia regeln, das gehört sich ja so", erklärte der Adlige. Demnach muss Fürst Heinz' neue Liebe im Stillschweigen entstanden sein.

Actionpress/ United Archives GmbH
Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein mit seiner Partnerin, 2018
Action Press / Sport Moments / Schneider
Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein mit seiner Frau Andrea 2017
Bieber, Tamara
Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein im Oktober 2020
Wie findet ihr es, dass Sylwia noch nichts von seiner neuen Freundin weiß?1724 Stimmen
403
Ich denke, dass sie so etwas bereits vermutet.
1321
Ich finde, er hätte Sylwia das viel früher sagen müssen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de