Young Rebel Set trauert um ihren Sänger Matthew Chipchase! Eigentlich wollte die britische Indie-Rockband am kommenden Freitag ein großes Konzert in ihrer Heimatstadt Middlesbrough geben und hatte für das kommende Jahr unter anderem Termine in Berlin und Hamburg geplant. Jetzt müssen die Mitglieder der Truppe einen schrecklichen Schicksalsschlag verkraften: Völlig überraschend ist ihr Bandkollege Matty mit nur 35 Jahren gestorben.

"Mit unendlicher Trauer müssen wir die niederschmetternde Nachricht mit euch teilen, dass Matt, unser Freund, Bruder, Sänger und Songwriter gestorben ist", heißt es auf der Facebook-Seite von Young Rebel Set. Die Musikgruppe sei in Gedanken bei Matthews Eltern, seiner Frau und seinen Kindern. Die fünf Kollegen des Verstorbenen wünschen sich von den Fans, die Privatsphäre der Familie zu respektieren. Woran der Brite gestorben ist, wurde bisher nicht bekannt gegeben.

Die Band wurde 2008 von den Brüderpaaren Luke und Mark Evans sowie Andrew und Chris Parmley gegründet. Der verstorbene Matthew, David Coombe und Produzent Paddy Jordan komplettierten die damals siebenköpfige Gruppe. Young Rebel Set ist unter anderem für Songs wie "If I Was" und "Won’t Get Up Again" bekannt.

Die Band Young Rebel SetInstagram / young_rebel_set
Die Band Young Rebel Set
Musiker Matthew ChipchaseInstagram / young_rebel_set
Musiker Matthew Chipchase
Die Band Young Rebel SetInstagram / young_rebel_set
Die Band Young Rebel Set


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de