Nadja Abd el Farrag (54) scheint dem Alkohol endgültig abgeschworen zu haben! Die Entertainerin machte in den vergangenen Jahren besorgniserregende Schlagzeilen: Immer wieder fiel sie mit beschwippsten Auftritten unangenehm auf und erhielt am Ende sogar die Schockdiagnose Leberzirrhose. Die Erkrankung führt die Ex von Dieter Bohlen (65) mitunter auf ihren starken Alkoholkonsum der vergangenen Jahre zurück. Doch die Zeiten von unkontrollierten Abstürzen gehören nun offenbar der Vergangenheit an – Naddel soll seit über einem Jahr bereits abstinent sein!

"Seit einem Jahr und einem Monat habe ich gar nichts mehr getrunken. Auch wenn es mir keiner glauben will", verriet die 54-Jährige gegenüber Neue Post. Zudem habe sie zuvor nur noch in normalen Maßen Alkohol konsumiert – nie mehr als zwei Gläser Wein. Der endgültige Verzicht soll ihr jetzt den Weg in einen neuen Lebensabschnitt ermöglichen: "Ich will mir selbst beweisen, dass ich es ohne Alkohol schaffe. Es ist schwer, das muss ich ehrlich zugeben."

Neben ihrem Alkoholverzicht möchte Naddel auch in ihrem Privatleben einige Änderungen vornehmen – sie hat große Pläne für 2020: "Für das kommende Jahr wünsche ich mir eine ruhige Wohnung, interessante und niveauvolle Jobangebote, ehrliche Freunde und viel Gesundheit. Ab einem gewissen Alter muss man das sagen. Vielleicht lerne ich noch mal einen netten Mann kennen", offenbarte sie weiter.

Nadja Abd el Farrag, Entertainerin
Gulotta,Francesco / ActionPress
Nadja Abd el Farrag, Entertainerin
Nadja Abd el Farrag, Entertainerin
Ukas,Michael / ActionPress
Nadja Abd el Farrag, Entertainerin
Nadja Abd el Farrag im Oktober 2009
Getty Images
Nadja Abd el Farrag im Oktober 2009
Verfolgt ihr Naddels Laufbahn?618 Stimmen
510
Nicht wirklich
108
Ja, ich verfolge ihren Werdegang


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de