Trixi Giese (20) erfindet sich immer wieder neu. Vom berühmt-berüchtigten Umstyling bei Germany's next Topmodel ist die Wahl-Berlinerin während ihrer Teilnahme im Jahr 2018 eher enttäuscht gewesen. Nach der Show nahm sie es deshalb einfach selbst in die Hand: Trixi ließ sich die langen Haare bis auf Schulterlänge kürzen, die blonde Farbe wich einem knalligen Rot. Auf diesen Look scheint das Model zwischenzeitlich wohl keine Lust mehr gehabt zu haben – Trixi wagte erneut eine optische Verwandlung.

Auf Instagram erstrahlt die ehemalige Toulouserin plötzlich wieder mit blondem Haupthaar. Länge und Schnitt scheint Trixi vorerst beibehalten zu wollen. Zum ersten Schnappschuss des neuen Looks in schwarzem Rollkragenpulli schreibt sie: "Blondinen haben mehr Spaß, vermute ich" Ihre Fans und auch einige ihrer ehemaligen GNTM-Kolleginnen feiern die neue Frisur sofort. So lassen Sara Leutenegger (25) und Julia Helm begeisterte Kommentare da.

Einen neuen Haarschnitt lassen sich viele Damen vor allem nach einer Trennung verpassen – so das Klischee. Dies widerlegt Trixi eindeutig: Die Neu-Blondine hatte nämlich erst kürzlich bekannt gegeben, wieder in festen Händen und bis über beide Ohren verliebt zu sein.

Trixi Giese 2019 in Berlin
Instagram / trixigiese
Trixi Giese 2019 in Berlin
Ex-GNTM-Kandidatin Trixi Giese
Instagram / trixigiese
Ex-GNTM-Kandidatin Trixi Giese
Trixi Giese
Instagram / trixigiese
Trixi Giese
Wie gefällt euch Trixis neuer Look?821 Stimmen
712
Das steht ihr total gut – sie sieht einfach toll aus!
109
Mir haben die roten Haare besser an ihr gefallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de