Vor den Paparazzi fühlen sich Sylvie Meis (41) und ihr Verlobter Niclas Castello anscheinend richtig wohl! Schon seit Tagen werden die beiden Verliebten immer wieder von Fotografen beim Turteln "erwischt". Am Strand von Miami wird geknutscht, gekuschelt und geflirtet, was das Zeug hält. Und die Liebes-Glückssträhne scheint nicht abzureißen! Auf neuesten Schnappschüssen beweisen Sylvie und Niclas einmal mehr: In Miami sind nicht nur die Temperaturen aufgeheizt.

Auch die Moderatorin und der Künstler scheinen die gegenseitige Körperwärme durchaus steigen zu lassen, wenn man sich die Bilder so anschaut. Knapp bekleidet, in roségoldenem Bikini und blaugemusterter Badehose, brauchen Sylvie und ihr Niclas dringend eine Abkühlung – händchenhaltend geht es ab ins Meer. Ob die ständig auflauernden Paparazzi das Paar stören? Wohl kaum! Als die Blondine die Kameraleute entdeckt, lacht sie einfach.

Die Bildershow kommt eingefleischten Sylvie-Fans vermutlich nicht ganz unbekannt vor. Auch mit vorigen Lovern wie beispielsweise Filmproduzent Bart Willemsen turtelte die einstige Let's Dance-Moderatorin an der Südspitze Floridas.

Niclas Castello und Sylvie MeisMEGA
Niclas Castello und Sylvie Meis
Sylvie Meis, ModeratorinMEGA
Sylvie Meis, Moderatorin
Bart Willemsen und Sylvie Meis im Januar 2019 in MiamiMEGA
Bart Willemsen und Sylvie Meis im Januar 2019 in Miami
Sylvie Meis am Strand von MiamiMEGA
Sylvie Meis am Strand von Miami
Glaubt ihr, Niclas und Sylvie genießen die Aufmerksamkeit der Fotografen?1864 Stimmen
1794
Ja, das wirkt auf alle Fälle so.
70
Nein, das würde ich jetzt nicht sagen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de