Dschungel-Schock für Caitlyn Jenner (70): Das Urwald-Abenteuer ist schon wieder vorbei! Mitte November bezog die Reality-TV-Bekanntheit ihr Lager im australischen Busch. Bei "I’m a Celebrity...Get Me Out of Here!", der britischen Version des Dschungelcamps, stellte sie sich bereits zum zweiten Mal Spinnen, Kakerlaken und anderen Krabbeltieren. Die begehrte Krone konnte sich der Fernseh-Star letztlich aber nicht sichern: Caitlyn wurde aus der Show gewählt.

Bei der Entscheidungszeremonie am Lagerfeuer wurden sowohl die 70-Jährige als auch Camp-Kollegin Nadine Coyle (34) auf die Nominierungsliste gesetzt. Womit bis zu dem Zeitpunkt keiner gerechnet hatte: Beide Kandidatinnen mussten kurz darauf die Show verlassen. "Wir sind zusammen in einem Helikopter hergekommen und gehen auch wieder zusammen", zeigte sich der Keeping up with the Kardashians-Star aber nur wenig enttäuscht und verabschiedete sich überschwänglich von den verbliebenen Dschungel-Bewohnern.

Während es bei ihrer ersten Teilnahme vor 16 Jahren sogar für den Final-Einzug gereicht hatte, musste sich Caitlyn nun bereits früher geschlagen geben. Kurz zuvor gab es für die Zuschauer des Reality-Formats allerdings noch einen ganz besonderen Anblick: Die Amerikanerin ließ vor laufenden Kamera alle Hüllen fallen und duschte splitterfasernackt im Urwald-Domizil.

Nadine Coyle im Oktober 2017Getty Images
Nadine Coyle im Oktober 2017
Caitlyn Jenner, Reality-TV-StarGetty Images
Caitlyn Jenner, Reality-TV-Star
Caitlyn Jenner, Reality-StarGetty Images
Caitlyn Jenner, Reality-Star
Hättet ihr gedacht, dass Caitlyn jetzt schon rausfliegen würde?618 Stimmen
440
Nein! Ich dachte, sie könnte sich die Krone sichern.
178
Ja, das habe ich schon vermutet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de