Neuer Aufreger um Katie Price (41): Die Skandal-Nudel teilte nun in den sozialen Medien einen Clip, in dem ihre jüngste Tochter Bunny Hayler (5) in einem rosafarbenen Outfit zu sehen ist. Mit dem Instagram-Clip promotete sie ihre eigene Modelinie für Kids und erklärte, dass ihre Maus es liebe, im Garten zu spielen. Dieser Beitrag verärgerte Fans und Follower gleichermaßen: Denn Katie lässt ihren Sprössling bei den winterlichen Aufnahmen mit Sandalen rumlaufen!

Die Sandalen der Fünfjährigen stachen Katies Followern direkt ins Auge. "Ist das nicht ein bisschen kalt an Bunnys kleinen Füßen?", fragte beispielsweise eine Followerin. Eine andere schrieb: "Im Winter in Sandalen zu spielen ist keine gute Idee."

Doch nicht alle Fans konnten den Aufreger nachvollziehen. Viele entgegneten zur Verteidigung, dass sich die Britin mit ihrem Sprössling in der Nähe ihres Anwesens aufhält. Somit könne Katie schnell reagieren, bevor sich ihre Prinzessin eine Erkältung einfängt.

Katie Price trägt in ihrer Rolle als Mutter eine besondere Verantwortung: Erst kürzlich gab sie bekannt, dass ihr Sohn Harvey Price (17), der blind geboren wurde, an dem Prader-Willi-Syndrom, Tics und ADHS erkrankt ist und an einer entgegengesetzten Defizitstörung leidet. Ohne Medikamente könne der 17-Jährige nicht überleben.

Katie und Harvey Price im Oktober 2019Backgrid
Katie und Harvey Price im Oktober 2019
Bunny Hayler, Tochter von Katie PriceInstagram / officialkatieprice
Bunny Hayler, Tochter von Katie Price
Katie Price, Reality-TV-SternchenBackgrid
Katie Price, Reality-TV-Sternchen
Findet ihr die Kritik angebracht?201 Stimmen
137
Auf jeden Fall!
64
Nein, ich finde sie ein wenig übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de