Eigentlich gehört Lina Larissa Strahl (21) bei Dancing on Ice zu den Favoriten. In der fünften Woche lief es für die Bibi & Tina-Darstellerin jedoch nicht ganz so wie geplant. Ihre Kür mit Eiskunstlauf-Profi Joti Polizoakis (24) startete zunächst gut, doch dann wurde ihr ein Sprung zum Verhängnis und sie stürzte. Die Schauspielerin stand aber einen Moment später schon wieder auf den Beinen, sodass sie gleich zur nächsten Pirouette ansetzen konnte. Die 21-Jährige verriet Promiflash, wie es ihr gelang, sich so schnell wieder aufzurappeln.

Im Gespräch mit Promiflash erklärte die Blondine, was ihr während des Sturzes durch den Kopf ging. "Ich habe nicht groß überlegt in dem Moment", verriet Lina. Ihr Tanzpartner habe ihr beim Wiederaufstehen geholfen. "Joti meinte einfach nur [...] 'Steh auf' und hat mich dann in die richtige Richtung geschoben, dass mir wieder einfällt, was ich machen soll", schilderte sie die Situation im Interview. Sie sei sich unsicher gewesen, ob die beiden das darauffolgende Element noch durchführen würden oder es einfach auslassen.

Die Sängerin wisse, woran es gelegen habe und war sich schon während der Figur sicher, dass sie hinfallen würde. "Aber alles gut. Ich bin superstolz auf mich, dass ich danach einfach aufgestanden bin und die Pirouette noch gemacht habe", fügte sie hinzu. Trotz des Patzers riefen für Lina viele Zuschauer an und sie wird somit in der kommenden Woche neben Nadine Angerer (41), Joey Heindle (26), Eric Stehfest (30) und André Hamann (32) im Halbfinale stehen.

Lina Larissa Strahl, "Dancing on Ice"-Kandidatin 2019
SAT.1/Willi Weber
Lina Larissa Strahl, "Dancing on Ice"-Kandidatin 2019
Joti Polizoakis und Lina Larissa Strahl
Sat1
Joti Polizoakis und Lina Larissa Strahl
Daniel Boschmann, Lina Larissa Strahl und Joti Polizoakis
Sat1
Daniel Boschmann, Lina Larissa Strahl und Joti Polizoakis
Wie hättet ihr an Linas Stelle reagiert?525 Stimmen
367
Ich wäre auch direkt wieder aufgestanden.
158
Ich hätte die Pirouette danach sicher nicht hinbekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de