Andrej Mangold (32) plagt die Sehnsucht nach seiner Herzdame! Mit der Hoffnung, seiner großen Liebe zu begegnen, verteilte der Basketballer Anfang des Jahres als Bachelor Rosen im TV – seine letzte ging an Jennifer Lange (26). Und siehe da: In der Zumba-Lehrerin hat er tatsächlich das gefunden, wonach er gesucht hatte. Mittlerweile wohnen die beiden zusammen und verbringen jede freie Minute miteinander. Wenn Jenny allerdings mal nicht zu Hause ist, wird sie schmerzlich vermisst!

Auf Instagram postete der 32-Jährige ein Pärchen-Pic, zu dem er nachdenkliche Zeilen verfasste. "Ein Wochenende alleine verbracht und direkt wieder gemerkt, wie sehr ich dich vermisse", schrieb der sportliche Schnuckel. "Einfach ein doofes Gefühl, wenn man abends schlechter einschlafen kann, weil sein Ruhepol nicht da ist", fuhr er fort. Doch ewig müssen die Turteltauben nicht mehr aufeinander verzichten: Jenny kehrt heute schon wieder heim.

Obwohl ihm seine Frau zum Pferdestehlen so sehr fehlt, weiß Andrej aber, wie wichtig es in einer Beziehung ist, Zeit für sich alleine zu haben. "Mir ist dann wichtig, dass ich diese effektiv nutze und das habe ich dieses Wochenende getan", meinte er stolz. Außerdem kündigte er Großes an: Diese Woche startet das Duo endlich seinen so lange versprochenen YouTube-Kanal.

Andrej Mangold, der Bachelor 2019Chris Emil Janßen / ActionPress
Andrej Mangold, der Bachelor 2019
Jennifer Lange und Andrej Mangold bei der Mercedes-Benz Fashion Week 2019Chris Emil Janßen / ActionPress
Jennifer Lange und Andrej Mangold bei der Mercedes-Benz Fashion Week 2019
Jennifer Lange und Andrej Mangold in Aachen, Juli 2019Actionpress/ wcrART
Jennifer Lange und Andrej Mangold in Aachen, Juli 2019
Wie findet ihr, dass Andrej Mangold als sein "Ruhepol" bezeichnet?610 Stimmen
549
Ich finde das total romantisch und schön
61
Meiner Meinung nach ist das kitschig und ein bisschen übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de