Sidney Wolf nimmt es mit Humor! Im September nahm das Male-Model an der Kuppelshow Love Island teil, die er mit Vivien Michalla (26) als Partnerin verließ. Nach wenigen Wochen trennte sich das Paar allerdings. Nun kam heraus, dass Sidney, der auch als Schauspieler arbeitet, während des Reality-Formats angeblich eine feste Freundin gehabt haben soll. Mit ihr soll er sogar zusammengewohnt haben. Über diese Vorwürfe kann Sidney allerdings nur lachen.

In seiner Instagram-Story ließ sich der 32-Jährige nun von einem Freund dabei filmen, wie er mit ernstem Blick aus einer Telefonkabine tritt. Dabei führt er ein gestelltes Gespräch mit einem Reporter. "Ob ich eine Freundin hatte? Während 'Love Island'? Es waren zwei", sagt der Blondschopf in der Aufnahme zuerst bierernst und bricht dann in schrilles Gelächter aus. Allzu große Sorgen scheint ihm der Wirbel um sein Liebesleben also nicht zu bereiten.

Gegenüber Bild erklärte der Düsseldorfer zudem, dass er als Single in die Liebesvilla eingezogen sei: "Zu irgendwelchen Geschichten, die vor der Show waren, möchte ich lieber nichts sagen. Das hat ja mit Vivien nichts zu tun." Was haltet ihr von Sydneys Reaktion auf die Schlagzeilen? Stimmt in der Umfrage ab!

Sidney Wolf, Reality-TV-StarInstagram / sidneywolf23
Sidney Wolf, Reality-TV-Star
Vivien Michalla und Sidney Wolf im "Love Island"-Finale 2019RTL II/Magdalena Possert
Vivien Michalla und Sidney Wolf im "Love Island"-Finale 2019
Sidney Wolf, ModelSplash News
Sidney Wolf, Model
Könnt ihr verstehen, dass Sidney sich über den Wirbel lustig macht?1517 Stimmen
430
Ja, wenn nichts an den Gerüchten dran ist, kann er doch ruhig darüber lachen.
1087
Nein, das hätte er sich wirklich sparen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de